14.02.2013 15:18 Uhr

The Elder Scrolls Online: Großkönig Emeric vorgestellt

Neue Hintergrundinformationen zu "The Elder Scrolls Online": In einer neuen Ausgabe der Reihe "Geschichten aus Tamriel" wird der Großkönig Emeric vorgestellt.

0

ZeniMax Online ist weiterhin mit der Entwicklung des Online-Rollenspiels "The Elder Scrolls Online" beschäftigt. Während die weltweiten Spieler auf das Debüt des Titels warten, versorgt uns das Unternehmen in regelmäßigen Abständen mit neuen Hintergrundinformationen. In einer neuen Ausgabe der Reihe "Geschichten aus Tamriel" wird der Großkönig Emeric vorgestellt.

"Großkönig Emeric, ein bretonischer Handelsfürst, geschickter Diplomat und erfahrener Kämpfer, führt das Dolchsturz-Bündnis in den Kampf um Cyrodiil", so ZeniMax Online. "Lest die Geschichte seiner Ausbildung, des Entsatzes von Wegesruh und seines Aufstiegs zum Thron, verfasst in seinen eigenen Worten."

Die komplette Geschichte des Monarchen lest ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

The Elder Scrolls Online: Geringere Maximalbevölkerung soll Performance-Probleme in Cyrodiil beheben

vor 10 Tagen - Mit einer Anpassung der Maximalbevölkerung reagierte ZeniMax Online auf die Performance-Probleme, mit denen die "The Elder Scrolls Online"-PvP-Zone Cyrodiil nach größeren Content-Updates zu kämpfen hatte.
0 Kommentare

The Elder Scrolls Online: Weiteres Statement zu den PS4- und Xbox One-Versionen

vor 17 Tagen - Schon mehrfach machte das Gerücht die Runde, dass die PS4- und Xbox One-Versionen von "The Elder Scrolls Online" nicht mehr erscheinen werden. Inzwischen gibt es ein weiteres Statement zu diesem Thema.
0 Kommentare

The Elder Scrolls Online: Bald Infos zu den PS4- und Xbox One-Versionen

vor 33 Tagen - Die Konsolen-Versionen von "The Elder Scrolls Online" sind weiterhin in Arbeit und das Team arbeitet hart an der Entwicklung, wie Bethesda nochmals bestätigt hat. Es sollen bald weitere Infos folgen.
0 Kommentare

The Elder Scrolls Online: Arbeiten an der PS4- und Xbox One-Version erst einmal auf Eis gelegt? – Update

vor 40 Tagen - Bisher unbestätigten Gerüchten zufolge könnten die Arbeiten an der PlayStation 4- und Xbox One-Version von "The Elder Scrolls Online" erst einmal auf Eis liegen.
5 Kommentare

The Elder Scrolls Online: Fünftes Content-Update steht ab sofort zur Verfügung

vor 47 Tagen - Ab sofort steht das mittlerweile fünfte umfangreiche Inhalts-Update zum Online-Rollenspiel "The Elder Scrolls Online" zur Verfügung. Doch was ändert sich im Detail?
0 Kommentare