22.02.2013 16:49 Uhr

The Guided Fate Paradox und Time & Eternity: Die Rollenspiele erscheinen im Westen

"The Guided Fate Paradox" und "Time & Eternity" kommen noch in diesem Jahr in den westlichen Handel. In Japan sind beide Rollenspiele bereits erhältlich.

0

Die westlichen Spieler werden in absehbarer Zeit mit zwei Japan-RPGs bedacht. Dabei handelt es sich um die Titel "The Guided Fate Paradox" und "Time & Eternity", die in dieser Woche für den westlichen Markt bestätigt wurden.

"The Guided Fate Paradox" trägt in Japan den Namen “The God and the Fate Revolution Paradox” und soll im Herbst dieses Jahres jenseits von Japan veröffentlicht werden. Im Land der aufgehenden Sonne erfolgte das Debüt des Rollenspiels am 24. Januar 2013. Der Titel wird von den Machern von “Disgaea” entwickelt, unter der Leitung von Masahiro Yamamoto und dem Charakter-Designer Noizi Ito.

"Time & Eternity" soll bereits im Sommer 2013 die westlichen Länder erreichen. Die Lokalisierung übernimmt NIS America. In Japan erschien "Time & Eternity" bereits am 11. Oktober 2012. Das Markenzeichen von “Time & Eterntiy” sind die handgezeichneten 2D-Grafiken der Charaktere, die mit 3D-animierten Hintergründen kombiniert werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

The Last of Us: Remastered – Weiterer Videovergleich stellt PS4- und PS3-Fassungen gegenüber

vor 15 Minuten - "The Last of Us: Remastered" und die PS3-Vorlage zeigen sich in einem neuen Video. Einmal mehr werden die Grafiken miteinander verglichen. Das PS4-Spiel erscheint am morgigen 30. Juli 2014.
3 Kommentare

The Evil Within: Erscheint “100 Prozent ungeschnitten”

vor 26 Minuten - Das Horrorspiel "The Evil Within" kommt Mitte Oktober 2014 in den Handel. Wie Bethesda versichert, müssen sich deutsche Spieler auf keine Schnitte in Bezug auf den Gewaltgrad einstellen.
0 Kommentare

SHAREfactory: Infos zum heutigen Update bekannt

vor 42 Minuten - Der Videoeditor der PS4 namens SHAREfactory wird heute einem Update unterzogen. Welche Änderungen und Verbesserungen mit von der Partie sind, erfahrt ihr in unserer News.
0 Kommentare