11. Februar 2013, 12:47 Uhr

The Walking Dead: Season 2 – Spieler könnten auf Charaktere aus der TV-Serie treffen

()

AndroidiPadPCPS3Xbox360

Nachdem die erste Staffel der von Telltale Games entwickelten Episodenreihe “The Walking Dead” reichlich Abnehmer fand und darüber hinaus mit etlichen Preisen bedacht wurde, war es keine große Überraschung, als kurz nach dem Staffelende eine zweite Season angekündigt wurde. Nur zu den neuen Inhalten ist noch nichts bekannt.

Wohin wird uns die Reise führen und welche Charaktere werden in den Mittelpunkt gerückt? Laut Telltale ist alles möglich. Und so schließt es CEO Dan Connors nicht aus, dass irgendwann vielleicht auch die Charaktere der TV-Serie aufgegriffen werden. “Es gibt nichts, das uns verbietet, dass sich unsere Charaktere und ihre Charaktere irgendwann treffen”, so seine Aussage. “Das ist für uns ein sehr interessantes Konzept.”

Darüber hinaus ging Connors auf die Wartezeit zwischen den einzelnen Episoden ein. Offenbar sollen diese auch in die zweite Staffel mit einfließen: “Für uns ist das, was zwischen den Episoden geschieht, eine große Sache. Wie hält man diese Erfahrung aufrecht? Wie nutzt man diese Fähigkeit? Wir müssen dafür sorgen, dass die Leute weiter daran interessiert bleiben und darüber sprechen.”

Wie es weiter heißt, versucht Telltale herauszufinden, wie man die Spieler zwischen den einzelnen Episoden zusammenbringen und in Kontakt halten kann. Eine Verbindung mit der laufenden TV-Serie wäre eine Möglichkeit. In welcher Form das Ganze umgesetzt werden soll, wurde allerdings nicht verraten.

0   Kommentare