Ubisoft: Publisher möchte sein Verhältnis zur PC-Community verbessern

Nachdem Ubisoft mit dem Always Online-DRM in den vergangenen Jahren einiges an Porzellan zerschlagen haben dürfte, begibt sich das französische Unternehmen nun auf Schmusekurs und versucht, sein Verhältnis zur PC-Community zu verbessern.

So entschloss man sich nicht nur dazu, den umstrittenen Kopierschutz abzuschaffen, gleichzeitig öffnete man den hauseigenen Uplay-Service für Dritthersteller wie EA, Bohemia Interactive, Warner Bros und Telltale. Ein Schritt, mit dem man weiter auf die PC-Community zugehen möchte, wie es von offizieller Seite heißt.

"All diese Partner für Uplay anzukündigen und eine größere Anzahl an PC-Spielen zur Verfügung zu stellen, verdeutlicht unsere Verpflichtung gegenüber dem PC. Gleichzeitig wollen wir unsere Beziehung zur PC-Community verbessern", so Uplay-Director Stephanie Perotti gegenüber MCV.

"Wir versuchen immer, uns weiter zu verbessern, und haben einiges an Feedback an Bord. Mit jedem PC-Spiel verbessern wir uns. Far Cry 3 und Assassin’s Creed 3 beispielsweise waren auf dem PC hochqualitative Titel."

Auch interessant

Zum Thema

  • Ubisoft: PlayStation 4 sorgt für den meisten Umsatz

    vor 4 Tagen - Bei der PlayStation 4 handelt es sich um die meistverkaufte Konsole der laufenden Generation. Das zeigt sich auch bei den Umsatzanteilen. Fast die Hälfte der E...
  • Ubisoft: Far Cry 5, The Crew 2 und Skull & Bones stoßen auf ein großes Interesse

    vor 4 Tagen - Ubisoft hat vor wenigen Stunden den neusten Geschäftsbericht vorgelegt und im Zuge der Bekanntgabe auch einige Statements zu den wichtigsten Spielen der kommen...
  • Ubisoft: Vivendi räumt erstmals Übernahmepläne ein

    vor 3 Wochen - Nachdem sich Vivendi in den vergangenen Monaten noch recht diplomatisch gab und von einer engen Zusammenarbeit mit Ubisoft sprach, räumte der Multimedia-Konzer...
    All
    0
  • Ubisoft: Guillemot-Familie erwirbt weitere Anteile – Übernahme soll erschwert werden

    vor 3 Wochen - In den vergangenen Monaten sah sich Ubisoft immer wieder mit einer möglichen feindlichen Übernahme durch das französische Multimedia-Unternehmen Vivendi konf...
  • Ubisoft: Offen für Rückkehr von "Splinter Cell", "Prince of Persia" und anderen bekannten Marken

    vor 1 Monat - Die Verantwortlchen von Ubisoft haben in aktuellen Interviews über die Rückkehr bekannter Marken sowie die hohen Erwartungen für das frisch enthüllte "Beyon...