Ubisoft: Publisher möchte sein Verhältnis zur PC-Community verbessern

Nachdem Ubisoft mit dem Always Online-DRM in den vergangenen Jahren einiges an Porzellan zerschlagen haben dürfte, begibt sich das französische Unternehmen nun auf Schmusekurs und versucht, sein Verhältnis zur PC-Community zu verbessern.

So entschloss man sich nicht nur dazu, den umstrittenen Kopierschutz abzuschaffen, gleichzeitig öffnete man den hauseigenen Uplay-Service für Dritthersteller wie EA, Bohemia Interactive, Warner Bros und Telltale. Ein Schritt, mit dem man weiter auf die PC-Community zugehen möchte, wie es von offizieller Seite heißt.

"All diese Partner für Uplay anzukündigen und eine größere Anzahl an PC-Spielen zur Verfügung zu stellen, verdeutlicht unsere Verpflichtung gegenüber dem PC. Gleichzeitig wollen wir unsere Beziehung zur PC-Community verbessern", so Uplay-Director Stephanie Perotti gegenüber MCV.

"Wir versuchen immer, uns weiter zu verbessern, und haben einiges an Feedback an Bord. Mit jedem PC-Spiel verbessern wir uns. Far Cry 3 und Assassin’s Creed 3 beispielsweise waren auf dem PC hochqualitative Titel."

Auch interessant

Zum Thema

  • Ubisoft: Termin und Uhrzeit zur E3 2018-Pressekonferenz bekannt

    vor 1 Woche - Wie Ubisoft bekannt gab, wird das Unternehmen auch auf der diesjährigen E3 mit einer eigenen Pressekonferenz zugegen sein. In einer Pressemitteilung wurden der...
  • Ubisoft: Gründet neues Studio im kanadischen Winnipeg

    vor 3 Wochen - Wie Ubisoft bekannt gab, gründete das Unternehmen im kanadischen Winnipeg ein neues Studio. Dieses soll zukünftig an bekannten Marken wie "Far Cry" oder "Watc...
  • Ubisoft: Neue Studios in der Ukraine und in Indien eröffnet

    vor 1 Monat - Am heutigen Abend hat Ubisoft bekanntgegeben, dass man zwei weitere Studios in der Ukraine sowie in Indien gegründet hat. Diese sollen die weiteren AAA-Entwick...
    All
    0
  • Ubisoft: Vivendi-Übernahme abgewehrt – Unternehmen haben eine Einigung erzielt

    vor 1 Monat - In den letzten Monaten stand die feindliche Übernahme des französischen Publishers Ubisoft durch Vivendi im Raum. Doch nun ist die Gefahr erst einmal gebannt,...
    All
    2
  • Ubisoft: Übernimmt die Brawlhalla-Macher von Blue Mammoth Games

    vor 2 Monaten - Wie Ubisoft bekannt gab, entschloss sich das Unternehmen dazu, ein weiteres Studio zu übernehmen. Zukünftig gehören auch die "Brawlhalla"-Macher von Blue Mam...