Yakuza: Das nächste Spiel erscheint erst für die PlayStation 4

In einem Gespräch mit den Redakteuren des japanischen Spielemagazins Dengeki PlayStation betonte Toshihiro Nagoshi, dass weitere "Yakuza"-Spiele geplant sind aber nicht mehr für die PS3 erscheinen.

0

Toshihiro Nagoshi, der für "Yakuza 5" zuständige Director, betonte in einem aktuellen Interview, dass mit der Reihe noch lange nicht Schluss ist. Weitere Ableger der Action-Serie sind offenbar in Planung, allerdings werden diese nicht für die PlayStation 3 erscheinen.

Während die Ankündigung eines weiteren Spiels noch aussteht, bestätigte Nagoshi, dass der neue Titel definitiv erst für Sonys Next-Gen-Konsole PlayStation 4 in den Handel kommt. Gleichzeitig heißt es, dass man mit dem neuen Spiel einen pragmatischen Ansatz verfolgen möchte, der für eine reale Spielerfahrung sorgen soll.

Wann genau das neue "Yakuza" angekündigt wird, ist nicht bekannt, allerdings soll die Enthüllung noch in diesem Jahr erfolgen. Die Meldung zum "Next-Gen-Yakuza" findet ihr hier.

Du bist bei Facebook? Dann folge playm.de und verpasse keine wichtige News.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Never Gone: Beat’em Up im Gothic-Stil gelangt auf mobile Geräte und den PC

vor 16 Minuten - Für Android und iOS gelangt ein Beat'em Up auf den Markt, das Vampire, Menschen und Dämonen zu den Bewohnern einer im Gothic-Stil gestalteten Welt zählt.
0 Kommentare

Xenoblade Chronicles X: Einstündiger Live-Stream als Aufzeichnung verfügbar

vor 22 Minuten - Eine Aufzeichnung des Live-Streams vom Freitag ist veröffentlicht worden und präsentiert uns über eine Stunde die Schauplätze des Planeten Mira und Teile des Gameplays.
0 Kommentare

Beyond Eyes: Erlebt die Sinneseindrücke eines blinden Mädchens

vor 32 Minuten - In Zusammenarbeit mit Team 17 gelangt das Projekt der Entwicklerin Sherida Halatoe in diesem Jahr auf die PlayStation 4, Xbox One und den PC.
0 Kommentare