Yakuza: Das nächste Spiel erscheint erst für die PlayStation 4

In einem Gespräch mit den Redakteuren des japanischen Spielemagazins Dengeki PlayStation betonte Toshihiro Nagoshi, dass weitere "Yakuza"-Spiele geplant sind aber nicht mehr für die PS3 erscheinen.

0

Toshihiro Nagoshi, der für "Yakuza 5" zuständige Director, betonte in einem aktuellen Interview, dass mit der Reihe noch lange nicht Schluss ist. Weitere Ableger der Action-Serie sind offenbar in Planung, allerdings werden diese nicht für die PlayStation 3 erscheinen.

Während die Ankündigung eines weiteren Spiels noch aussteht, bestätigte Nagoshi, dass der neue Titel definitiv erst für Sonys Next-Gen-Konsole PlayStation 4 in den Handel kommt. Gleichzeitig heißt es, dass man mit dem neuen Spiel einen pragmatischen Ansatz verfolgen möchte, der für eine reale Spielerfahrung sorgen soll.

Wann genau das neue "Yakuza" angekündigt wird, ist nicht bekannt, allerdings soll die Enthüllung noch in diesem Jahr erfolgen. Die Meldung zum "Next-Gen-Yakuza" findet ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Humble Bundle mit monochromen Angeboten

vor 3 Minuten - Bei Humble Bundle wurde eine neue Sparaktion gestartet, in die diesmal allerlei monochrome Spiele einflossen. Wir haben eine Übersicht für euch.
0 Kommentare

The Witcher 3: Wild Hunt – Maximale Grafikeinstellungen sollen uns umhauen

vor 12 Minuten - Laut den Verantwortlichen von CD Projekt sollen uns die maximalen Grafikeinstellungen des kommenden Fantasy-Rollenspiels "The Witcher 3: Wild Hunt" förmlich aus den Socken hauen.
0 Kommentare

The Division: PvP-Zonen für 50 bis 100 Spieler?

vor 20 Minuten - Der Online-Shooter "The Division" wird auch PvP-Schlachten ermöglichen. Und unbestätigten Angaben zufolge unterstützen die PvP-Gebiete 50 bis 100 Spieler.
0 Kommentare