12.04.2013 10:07 Uhr

PS4: AMD-Architekt mag die PlayStation 4 sehr

Ende des Jahres bringt Sony die PlayStation 4 in den Handel. Im Inneren werkeln zentrale Komponenten aus dem Hause AMD, was Grafik-Architekt John Gustafson nochmals dazu verleitete, die PS4 zu loben.

26

Na wer hätte das gedacht: AMD mag die PlayStation 4, was wohl nicht zuletzt daran liegen dürfte, dass der Chip-Hersteller einige wichtige Komponenten beisteuert. Dennoch ließ es sich John Gustafson, leitender Grafik-Architekt bei AMD, nicht nehmen, die neue Konsole nochmals in das rechte Licht zu rücken, nachdem die Konkurrenz aus dem Hause Nvidia zuletzt betonte, dass die neue Hardware einem echten Gamer-PC nichts entgegenzusetzen habe.

"Die PlayStation 4 hat mich einfach umgehauen", so Gustafson. Zu positiv könne er über die PlayStation 4 aber nicht reden, da AMD weitere Partner beliefert, die zur Konkurrenz zählen - darunter Nintendo. Das japanische Unternehmen entschloss sich, die Wii U mit AMD-Komponenten auszustatten. Darüber hinaus wird vermutet, dass auch die weiterhin unangekündigte Xbox 720 vom amerikanischen Chiphersteller versorgt wird. Immerhin betonte Nvidia jüngst, dass man von der kommenden Konsolen-Generation nicht allzu viel hält.

Im weiteren Verlauf des Interviews ging Gustafson nochmals auf die PlayStation 4 ein. "Es sieht so aus, als hätten sie bei der Projektierung ganze Arbeit geleistet. Die CPU und die GPU bilden eine Einheit, was eine Menge Probleme löst (Mann muss keine Dinge in Richtung Grafikkarte schicken und versuchen, sie hin und her zu bewegen).

Außerdem glaubt Gustafson, dass die Physik-Engines auf der PlayStation 4 einen Realismus auf den Bildschirm zaubern werden, der nie zuvor gesehen wurde. Und natürlich lobte er auch den verbauten 8-GB-Speicher, der den Entwicklern im Vergleich zum Vorgängermodell zahlreiche Möglichkeiten bietet.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. **** gähn ****

    Diese Meldungen werden laaaaaaaaaaaangweilig.

    • Natürlich gibt es PCs die bereits um das vielfache leistungsfähiger sind als die PS4.Die frage ist ob jemand dazu bereit wäre 2500€ für so ein Gerät zu blechen.Somit ist es absolut wahr, dass die PS4 eine noch nie da gewesene Grafik herbeizaubern kann und wird auch gleichzeitig bezahlbar sein.Es wäre sinnlos gleich zehn Schritte nach vonre zu machen.

  2. PC-Konsolen Zocker

    Die Physik-Engines auf der PlayStation 4 einen Realismus auf den Bildschirm zaubern werden, der nie zuvor gesehen wurde????? Ja neeee ist klar. Es gibt ja wohl genug Grafikkarten,die die PS4 grafisch in den Schatten stellt. Habe selber 2 GTX 680 verbaut.

  3. ist doch top.
    ich wüsste nicht, dass er was zur wiiU gesagt hat…

  4. Wie ich diese Kommentare von den Pclern mag :D

    Hallo ? alleine deine 2 GTX 680 Karten kosten soviel wie 2 Playstation4 zusammen ! Ihr seid einfach nur neidisch das die kommende Playstation auf dem gleichen Niveau wie ein Highend PC sein wird … kommt damit klar … ihr Nerds

    • Nicht nur das. Sie machen aus einem Raum wahrscheinlich auch eine Lärmschutzzone, in der man ohne Feuer grillen kann.

  5. Ja doch… Sieht so aus als hätte die PS4 einiges auf den Kasten^^ da muss sich Microsoft mMn echt was einfallen lassen =D

  6. None of your beeswax!

    Es ist nichts verkehrstes daran, dass die PCs sich nach den Konsolen richten müssen ( was die Spiele angeht ). Denn die Geschwindigkeit mit der sich der PCs immer weiter enwickeln wäre für die Spielindustrie absolut tödlich.Wann das ganze umgekehrt laufen würde dann wäre die PS3 jetzt schon auf dem Stand einer PS6. Wie viel Lüft nach oben bleibt es dann für die nechsten Konsolengenerationen? fragt man sich.

  7. PC-Konsolen Zocker

    @becool

    Worauf soll ich denn neidisch sein???? Etwa auf die PS4! Neee danke :-)
    Bleibe beim PC und meiner PS3.

  8. TheGoldenKnight

    Warum verbaut man 2 GTX 680? Weil man es kann.
    Wozu braucht man ein Auto das 700PS hat und 350 km/h zustande bringt? Weil man, wenn man jemanden trifft, sagen will “Mein Auto bringt 350km/h zustande”.
    Genauso wie ich gern sagen würde “Ich spiel Spiele auf höchsten Einstellungen, mit einer Auflösung von 2560×1600 und habe trotzdem 3 mal mehr FPS als du.”

    Nur weil man sich ein sehr teures High-End Gaming System leisten kann, muss man schon lange kein “Vollidiot” sein, oder “Geld zum Fenster raus schmeißen”.

    Seht ihr etwa einen Ferrari F430 auf der Straße und denkt euch “Man was für ein Idiot, er hätte sich auch einen Fiat Panda kaufen könne, der bringt ihn auch von A nach B”??

    • Das sind doch völlig andere Dimensionen.
      So kann man das nicht vergleichen.

      Außerdem sind Italien sowieso Schrott ;)

    • @ PC-Konsolen Zocker und TheGoldenKnight

      Es geht mir bei diesem Vergleich eigentlich nur um das Preis Leistungs Verhältniss zwischen einer kommenden PS4 und einem Highend PC ! Und wenn ihr diesen Unterschied nicht seht dann ist euch eh nicht mehr zu helfen ! wir warten mal ab bis das gute Stück Endes des Jahres rausgekommen ist ! Und dann werdet ihr den Mund nicht mehr so voll nehmen ! ;) keine Ahnung ob ihr mal die Leistungsanalysen über die PS4 gelesen habt … wenn nicht tut das bitte mal :) keine Frage … der PC wird immer leistungsfähiger als eine Konsole bleiben … dafür legt ihr im Jahr aber locker 300 Euro für Upgrades hin ! wir zahlen einmal “ich hoffe es werden nicht mehr als 500 Euro” für die KOnsole und müssen nicht bangen irgendwann mehr Speicher ,Prozessor oder eine Grafikkarte nachrüsten zu müssen !

      Ich jedenfalls bin sehr heiß auf die Playstation 4 und freue mich endlich Spiele Titel in Full HD und knackig scharfer Grafik spielen zu können ! Peace

      • TheGoldenKnight

        Meine Güte. Ich will hier nur einen Punkt klarmachen. Ich habe nichts gegen die PS4, zum Teufel, ich werd mir wahrscheinlich eine kaufen und neben meinen PC stellen. Hab bis jetzt jede PlayStation gehabt, also werd ich mir die PS4 auch holen.
        Ich wollte nur erläutern warum Leute sich so übertriebene PCs kaufen…einfach weil sie es können.
        Das man jedes Jahr 300€ für Upgrades hinblättern muss ist reiner Schwachsinn. Wenn man einen high-end gaming PC von vor 2-3 Jahren hat (wenn nicht sogar mehr), kann man immer noch locker fast alle Spiele ohne Probleme auf maximaler Stufe spielen spielen.

      • @ TheGoldenKnight

        ich bin schon seit über 3 jahren aus der PC Szene raus … aber ich glaube kaum das man mit einem 3 Jahre altem PC das heutige Crysis 3 oder das kommende Battlefield 4 auf max. Deatails und in Full HD zocken könnte … Zum Teufel ,sollen sich die Leute doch PCs für 1000 Euro + kaufen ! aber dann sollen sie das nicht mit einer PS4 vergleichen ! verstehste was ich sagen will ?

    • Wenn du die Situation schon mit irgwentwelchen Autos vergleichst dann solltest du dir die Frage stellen wer kann sich überhaupt so einen Firrari F 430 leisten? Und wozu braucht man einen Firrari F430 wenn es keine geeigneten Straßen dafür gibt? Genauso so ist mit den Computerspielen. Kein Entwickler würde extra für einen übetrieben leistungsstarken und überteuerten PC Spiele auf dauer entwickeln. Es kommen vielleicht ein oder zwei Spiele in 5 Jahren auf den Markt und das wars auch schon.

      • TheGoldenKnight

        Es gibt keine geeigneten Straßen dafür? Du lebst in Deutschland richtig? Wenn ich einen F430, M5, GT2-RS hätte. Würde ich jährlich den Nürnburgring besuchen, um eine oder zwei Runden zu drehen.

  9. Was nützt Pc Nerds die dickste Hardware ,über die eh nur ein Bruchteil der Pc Spieler verfügt ,wenn aus verschiedenen Gründen die wir ja alle kennen ,das Potenzial
    der Hardware eh nicht Entwicklerseitig genutzt werden kann.
    Und nicht nur die in die Jahre gekommenen Konsolen sollen Schuld daran sein ,sondern
    die Pcler selber, da man ja auch Rücksicht ,auf die in der Mehrheit auf nicht so starken Rechnern spielenden Gamer ,nehmen muss.
    Dickste käuflich erwerbbare Hardware und dann ne´n schwarzen Bildschirm oder diverse
    andere Probleme ,wie ich selber im Bekanntenkreis leidlich miterleben muss.
    Hahaha ohne mich! Stehe nicht so auf graue Haare ,schon gar nicht bei mir selber.

  10. TheGoldenKnight:
    Es ist hier ist kein Automagazin! Du schweifst vom Thema ab.Ich glaub du hast meine Antwort auf dein Vergleich zwischen Autos und Spielindustrie etwas mißverstanden.

  11. PC-Konsolen Zocker

    Man merkt hier richtig,wie die Sony Fan Gemeine alles versucht schlecht zu machen. Hauptsache die PS steht gut da. Aber man merkt bei einigen das Sie keine Ahnung vom Pc haben. Was Leute hier für einen Müll reden. (jedes Jahr Geld Rausschmeißen für Updates) Totaler Schwachsinn.
    Man kann einen Pc nicht mit einer Spielkonsole vergleichen.
    Ein Pc ist ein Spiel und Arbeitsgerät. Eine Konsole nur Spielgerät.

    • Ein PC ist ein Arbeitsgerät. Erst die teure Hardware macht ihn zu einem Spielgerät.
      Ein Gaming-PC wird immer effektiver sein als eine Konsole, aber eine Konsole wird immer effizienter sein als ein Gaming-PC.

    • @ PC-Konsolen Zocker

      merkste was ? du versuchst den PC schön und die Konsolen schlecht zu reden ! Und wenn du Ahnung von PCs hättest so wie du es sagst dann wüsstest du was die Playstation 4 im Stande ist zu leisten :) Ich habe hier nicht mit einer Silbe den PC schlecht gemacht ! Ich habe lediglich meine Begeisterung zur PS4 kund gegeben ! Ich finds echt dufte das die Playstation 4 so leistungsstark wird ! Und nein sie wird nicht stärker als ein Highend PC … aber sie wird nahe rankommen ;) Und wenn du mal ehrlich bist dann findest zum Beispiel das Gameplay Video zu Killzone Shadowfalls schon geil oder ???

  12. Pc-Konsolen Zocker

    @becool

    Ich mache die Konsolen nicht schlecht. Habe ja selbst eine PS3. Und ich zocke am liebsten God of War drauf.
    Was die PS4 kann,das werden wir erst sehen.Papier ist geduldig.

Verwandte Artikel

PS4: DualShock 4 “Weiß” und “Camouflage” ab Oktober erhältlich

vor 2 Tagen - Der Controller der PS4 wird in Kürze in zwei weiteren Farbversionen erhältlich sein. Dabei handelt es sich um die Modelle "Weiß" und "Camouflage".
4 Kommentare

Naughty Dog: PS4-Hardware ist schon veraltet

vor 6 Tagen - Die PlayStation 4 kam zwar erst im vergangenen Jahr in den Handel, allerdings ist die verbaute Hardware längst nicht mehr auf dem neusten Stand. Laut Naughty Dog hat das aber nur einen sehr geringen Einfluss auf die Qualität der Spiele.
23 Kommentare

PS4: Fix für unerwarteten Diskauswurf

vor 9 Tagen - Die PlayStation 4 neigt bei einigen Spielern dazu, die Disks unaufgefordert auszuwerfen. Sony hat nun ein Video veröffentlicht, das eine Problemlösung zeigt.
10 Kommentare

PS4: Weißes Modell noch vor Weihnachten als Standalone-Version

vor 10 Tagen - Sony hat versichert, dass die weiße PS4 definitiv noch in diesem Jahr als Standalone-Version in den Handel kommen wird. Bisher ist sie nur in Form eines Bundles zu haben.
6 Kommentare

PS4: Weißes Modell ‘Glacier White’ im Unboxing-Video

vor 12 Tagen - Die weiße PlayStation 4 wird in einem neuen Video aus dem Hause GameSpot ausgepackt. Das neue Modell kam heute zusammen mit "Destiny" in den Handel.
3 Kommentare