Xbox One: Microsoft sichert sich die Domains 'Xbox One.com' und 'Xbox One.net'

Schon kurz nach der offiziellen Enthüllung der Xbox One im Mai sah sich Microsoft mit der Situation konfrontiert, dass dem US-Konzern passende Domains wie "Xbox One.com" und "Xbox One.net" unter der Nase weggeschnappt wurden.

In Zusammenarbeit mit der Kanzlei The Richard Law Group, die Microsoft bei Rechtsfragen seit längerem mit Rat und Tat zur Seite steht, entschloss sich das Redmonder Unternehmen dazu, rechtliche Schritte einzuleiten und auf die Herausgabe der besagten Domains zu pochen – mit Erfolg.

So reichte eine Beschwerde beim National Arbitration Forum aus, damit die Domains "Xbox One.com" und "Xbox One.net" vom Besitz eines Briten, der sich offenbar das große Geschäft versprach, in den Besitz Microsofts übergingen.

Weitere Details zum Ablauf der Prozesses wurden zwar nicht genannt, es ist aber wohl nicht davon auszugehen, dass der bisherige Inhaber der Domains etwas von dem Geld, das er sich von diesem Vorhaben offenbar erhoffte, sah.

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox One: Microsoft liefert April-Update aus

    vor 1 Tag - Das April-Update der Xbox One wird derzeit von Microsoft ausgeliefert. Die Konsolenbesitzer können sich ein weiteres Mal auf zahlreiche neue Funktionen einstel...
  • Xbox One: Microsoft kündigt Anbindung an Discord an

    vor 2 Tagen - Wie Microsoft bekannt gab, bekommt die Xbox One in Kürze eine Anbindung an die Plattform Discord spendiert. Durch diese wird es unter anderem möglich sein, d...
  • Xbox One: Wird beim Nachfolger verstärkt auf Streaming gesetzt?

    vor 2 Tagen - Auch der mögliche Nachfolger zur Xbox One wird von der Gerüchteküche aktuell thematisiert. Aktuelle Gerüchte sprechen davon, dass Microsoft in der kommenden...
  • Xbox One: Microsoft dementiert Gerüchte um ein Karriere-System für Xbox Live

    vor 3 Tagen - Vor wenigen Monaten machte das Gerücht die Runde, dass Microsoft die Xbox Live-Plattform mit einer Art Karriere-System versehen könnte. Wie Microsofts Mike Y...
  • Xbox One: Mai-Update mit Gruppen, 120-Hz-Support und mehr

    vor 5 Tagen - Xbox-Insider sind in den kommenden Wochen in der Lage, auf der Xbox One neue Funktionen zu testen, darunter eine Unterstützung von 120Hz-Bildschirmen. Microsof...