Xbox One & Xbox 360: Microsoft enthüllt Line-Up für die Tokyo Game Show

Trotz der durchwachsenen Performance der Xbox 360 in Japan und der Tatsache, dass aktuell noch unklar ist, wann die Xbox One in Nippon veröffentlicht wird, wird Microsoft auf der diesjährigen Tokyo Game Show mit zahlreichen Titeln vertreten sein.

Während sich Besitzer einer Xbox 360 unter anderem auf "Lightning Returns: Final Fantasy XIII" oder "Castlevania: Lords of Shadow 2" bedacht werden, warten auf der Xbox One verschiedene Launch-Titel vom Schlage eines "FIFA 14", "Ryse: Son of Rome" oder "Forza Motorsport 5".

Mit welchen Titeln Microsoft im Detail zur Tokyo Game Show, die in der kommenden Woche startet, reisen wird, entnehmt ihr der folgenden Liste.

Xbox One:

  • Titanfall – Electronic Arts
  • Forza Motorsport 5 – Microsoft Studios
  • Ryse: Son of Rome – Microsoft Studios
  • Crimson Dragon – Microsoft Studios
  • Kinect Sports Rivals – Microsoft Studios
  • Max: The Curse of Brotherhood – Microsoft Studios
  • Killer Instinct – Microsoft Studios
  • FIFA 14 – Electronic Arts

Xbox 360:

  • Lightning Returns: Final Fantasy XIII – Square Enix
  • Armored Core Verdict Day – From Software
  • Yaiba: Ninja Gaiden Z – Tecmo Koei Games
  • FIFA 14 – Electronic Arts
  • Dragon Ball Z: Battle of Z – Bandai Namco
  • Castlevania: Lords of Shadow 2 – Konami Digital Entertainment
  • F1 2013 – Codemasters
  • Phantom Breaker: Extra – MAGES.
  • Dead or Alive 5 Ultimate – Tecmo Koei Games
  • World of Tanks Xbox 360 Edition – Microsoft Studios
  • Fable Anniversary – Microsoft Studios
  • NBA 2K14 – 2K Games
  • Rock Smith 2014 edition – Ubisoft
  • Painkiller: Hell & Damnation – Inter Glow
  • Castlevania: Lords of Shadow, Mirror of Fate HD – Konami Digital Entertainment
  • Constant C – MAGES.
  • Strider – Capcom
  • Castle of Illusion Starring Mickey Mouse – Sega
  • Deadfall Adventures – Inter Glow
  • Splinter Cell: Blacklist – Ubisoft

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox 360: Produktionsstopp bestätigt – Server bleiben online

    vor 2 Jahren - Die Xbox 360 wird nicht länger produziert, wie Microsoft in den Abendstunden bestätigt hat. Das bedeutet aber nicht, dass der Support eingestellt wurde. Die S...
    27
  • Xbox 360: Xbox Live-Server bleiben noch lange Zeit online, versichert Microsoft

    vor 2 Jahren - Wie Microsofts Phil Spencer auf Nachfrage eines Spielers versicherte, werden die Xbox Live-Server der Xbox 360 auch in den kommenden Jahren weiter zur Verfügun...
  • Xbox 360: Kostenloses Multiplayer-Wochenende angekündigt

    vor 2 Jahren - Wie Microsoft bekannt gab, kann die Mehrspieler-Komponente ausgewählter Xbox 360-Titel an diesem Wochenende kostenlos und ohne eine gültige Xbox Live Gold-Mit...
  • Xbox 360: Live-Server gehen 2016 definitiv nicht vom Netz

    vor 2 Jahren - Wie Microsofts Phil Spencer versicherte, entbehren die Gerüchte, dass die Xbox Live-Server der Xbox 360 im November vom Netz gehen, jeglicher Grundlage.
  • Xbox 360: Infografik zum 10. Geburtstag

    vor 2 Jahren - Die Xbox 360 feiert Geburtstag. Zehn Jahre ist die Konsole von Microsoft inzwischen alt. Und seit dem Verkaufsstart wurde reichlich gespielt, was die Redmonder ...
    13