Disney: Arbeitet das Unternehmen möglicherweise an einer eigenen Konsole?

Autor:

Bereits im Januar des Jahres erreichte uns erstmals das Gerücht, dass auch der Medienkonzern Disney an einer eigenen Konsole arbeiten könnte. Seinerzeit war die Rede davon, dass das Unternehmen hierfür den Schulterschluss mit Apple suchen könnte.

Da es nur relativ kurze Zeit später schon wieder recht still um die vermeintliche Konsole aus dem Hause Disney wurde, legte die Gerüchetküche das Thema umgehend wieder zu den Akten. Für frische Spekulationen sorgt in diesen Tagen eine Domain, die sich die Verantwortlichen von Disney sicherten. Die Bezeichnung: “DisneyConsole.com”. Deutet diese nach dem aufgetauchten Patent im Januar in der Tat auf eine eigene Konsole aus dem Hause Disney hin?

Oder versteckt sich hinter dem Ganzen möglicherweise etwas ganz anderes? Aktuell wird neben einer Disney-Konsole für ein jüngeres Publikum auch eine Verbindung zum erfolgreichen Titel “Disney Infinity” ins Gespräch gebracht.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald sich hier weitere Details ergeben.

Auch interessant

Zum Thema

  • Disney: Der Netflix-Deal geht zu Ende und wird nicht verlängert

    vor 4 Monaten - Das Imperium um Disney wächst weiter. Ein wichtiger nächster Schritt, nämlich ein eigener Streaming-Dienst, scheint bereits gut voranzukommen.
    4
  • Virtuelle Realität: Disney-Artist Glen Keane testet die Technologie für räumliche Zeichnungen

    vor 2 Jahren - Der für Disney Jahre lang tätige Künstler Glen Keane hat in einem Video gezeigt, welches Potential die VR-Technologie auch für die Produktion von Animatione...
    All
    1
  • Disney: Weitere Entlassungen nach der Schließung von Junction Point geplant?

    vor 5 Jahren - Im Rahmen der aktuellen Neuausrichtung von Disney Interactive planen die Verantwortlichen offenbar die Entlassung von weiteren Mitarbeitern. Erst gestern wurde bekannt, dass Junction Point geschlossen wird.
    All
    0
  • Studio Ex: Disney übernimmt südkoreanische Experten für Mobile- und Online-Titel

    vor 5 Jahren - Mit der Übernahme der Free2Play- und Mobile-Experten von Studio Ex versucht Disney derzeit, auch auf dem asiatischen Markt Fuß zu fassen.
    All
    0
  • Disney: Gilbert sorgt sich um die Zukunft der Adventure-Klassiker Maniac Mansion Monkey Island

    vor 5 Jahren - Nach der Übernahme von LucasArts durch Disney sorgt sich Adventure-Experte und Monkey Island-Schöpfer Ron Gilbert um die Zukunft der beiden Marken "Maniac Mansion" und "Monkey Island".
    PC
    2