Take-Two: Markenschutz für "Hangar 13" – Update: DLC für GTA 5?

Autor:

Take-Two Interactive hat in den USA am 5. März 2014 Markenschutz für "Hangar 13" eingereicht. In der Beschreibung wird auf ein Projekt im Videospielbereich hingewiesen.

Der amerikanische Publisher Take-Two Interactive hat in den USA Markenschutz für die Bezeichnung "Hangar 13" beantragt. Geschützt werden soll der Name in den Bereichen PC- und Videospiele & Software sowie in den jeweiligen Download-Kategorien. Derartige Anträge deuten regelmäßig auf neue Spiele hin, allerdings ist auch im Fall von "Hangar 13" nicht ganz klar, wohin die Reise gehen soll.

Hangar 13 war ein schottischer Hardcore Rave-Veranstaltungsort in Ayr, Schottland. Während der frühen 1990er-Jahre sah sich Hangar 13 mit einem zunehmenden Polizei-und Medieninteresse konfrontiert, nachdem drei mutmaßlichen Ecstasy-Todesfälle verzeichnet wurden. Schließlich wurde der Club geschlossen.

Ob der Markenschutzeintrag etwas damit zu tun hat, kann nur spekuliert werden. Auch ist unklar, wann wir mit einer entsprechenden Ankündigung rechnen können. "GTA 5" befand sich bis zur Enthüllung nahezu drei Jahre lang in Arbeit.

Update: Inzwischen wird gemunkelt, dass es sich bei "Hangar 13" womöglich um eine Download-Erweiterung für "Grand Theft Auto 5" handeln könnte. Grund zur Annahme liefert die Tatsache, dass es in "GTA 5" einige Hinweise auf Aliens gibt und in den USA ein gewisser Hanger 18 verweilt, wo angeblich Wrackteile eines UFOs vorzufinden sind. Wirklich handfeste Hinweise darauf, dass "Hangar 13" etwas mit "GTA 5" zu tun hat, gibt es aber nicht.

Auch interessant

Zum Thema

  • Hangar 13: Mafia 3-Entwickler eröffnet neues Studio

    vor 1 Woche - Der "Mafia 3"-Entwickler Hangar 13 hat in Brighton ein neues Studio gegründet. Dort soll an der Entwicklung eines neuen AAA-Spiels mitgewirkt werden. Aussagekr...
  • Hangar 13: Entlassungen beim Mafia 3-Entwickler

    vor 3 Monaten - Bei Hangar 13 ist es zu Entlassungen gekommen. Das bestätigte der Publisher 2K in einer Mail, ohne eine Anzahl zu nennen. Kotaku möchte hingegen erfahren habe...
  • Hangar 13: Mafia 3-Studio arbeitet mit neuen Entwicklern an einem Open World-Spiel

    vor 5 Monaten - Der "Mafia 3"-Entwickler Hangar 13, der unter dem Take-Two-Label 2K Games agiert, ist mit der Produktion eines neuen Open-World Projektes beschäftigt. Nachdem ...
  • Hangar 13: Neues Triple-A-Studio von 2K gegründet

    vor 3 Jahren - Mit Hangar 13 hat 2K in den Vereinigten Staaten ein neues Triple-A-Studio gegründet, das sich auf eigene Technologien und besondere Storys konzentrieren möch...
    All
    0