Evolve: Legendäre Monster wie der Predator oder das Ding im Gespräch

Autor:
Evolve: Legendäre Monster wie der Predator oder das Ding im Gespräch

Turtle Rock hat ein gewisses Interesse daran, im Koop-Shooter "Evolve" auch legendäre Monster wie den Predator, das Ding oder den Blob auftauchen zu lassen.

Das in der vergangenen Woche veröffentlichte "Evolve" erhält bekanntlich reichlich Download-Nachschub. Dazu zählen beispielsweise zusätzliche Monster, die für rund 15 Euro den Besitzer wechseln werden. Dabei könnten die Entwickler auch bekannte Vorlagen aufgreifen. In einem aktuellen Interview wurden in diesem Zusammenhang der Predator, John Carpenters The Thing und der Blob genannt.

"Wir haben über The Thing von John Carpenter gesprochen", so der Firmenmitgründer Chris Ashton gegenüber den Kollegen vom OPM. "Wie wäre es wohl, wenn es ein Monster geben würde, das ich z.B. als einen Charakter der Schützen-Klasse mit deinem Namen sehe, während ich Dich mit deinem Namen gleichzeitig woanders sehen würde – einer von Euch wäre dann das Monster."

"Das war das Coole an The Thing: Wann immer einer der Typen vom Thing infiziert wurde, hat es niemand gemerkt. Doch es kontrollierte ihre Gedanken und steuerte sie… Aber wie würde das im Spiel ablaufen?", so Ashtons weiterer Gedankengang. Auch über den Predator wurde gesprochen. "Wie wäre es mit Jägern wie z.B. dem Predator? Unsere Monster haben keine Ausrüstung und so, doch was wäre, wenn ein Monster so etwas hätte? Wenn es eine Ausrüstung, Panzerung und Waffen hätte?"

Zu den weiteren Kandidaten zählt das gallertartige Wesen Blob aus dem gleichnamigen Science-Fiction-Horrorfilm. "Ein Monster, das seine Form verändern und durch die kleinsten Löcher krabbeln kann – es gibt so vieles, was wir damit anstellen könnten!", meint Ashton dazu. Ob die drei Monster jemals in "Evolve" auftauchen werden, ist fraglich. Zunächst müsste 2K die Rechte erwerben, um die Kult-Monster aus Hollywood im 4vs1-Shooter auftauchen lassen zu können.

Auch interessant

Zum Thema

  • Evolve: Turtle Rock beendet den Support – Stage 2 für Konsolen unwahrscheinlich

    vor 1 Monat - Die Turtle Rock Studios werden nicht weiter an "Evolve" arbeiten, was eine Stage-2-Version für Konsolen eher unwahrscheinlich macht. Ausgeschlossen wird sie vo...
  • Evolve Stage 2: Koop-Modus verfügbar – The Deepest Dark macht den Anfang

    vor 3 Monaten - "Evolve Stage 2" wurde auf dem PC mit einem neuen Koop-Modus ausgestattet. Er ersetzt das typische 4v1-Gameplay und lässt euch kooperativ eine neue lineare Auf...
    PC
    0
  • Evolve: Patch 2.05 mit Coop-Modus und mehr veröffentlicht

    vor 4 Monaten - Ab sofort steht zur Free2Play-Version des Shooters "Evolve" das Update auf die Version 2.05 bereit. Dieses bringt einen Coop-Modus und verschiedene weitere Verb...
    PC
    0
  • Evolve: "Quantum Surge"-Update ab heute erhältlich

    vor 4 Monaten - Heute erscheint ein weiteres Update für den Free-2-Play-Shooter "Evolve: Stage 2", das einige Änderungen vornimmt und mit Quantum Caira auch einen neuen Sanit...
    PC
    0
  • Evolve: Update 2.02 bringt neuen Charakter und mehr mit sich

    vor 4 Monaten - Auf dem PC steht ab sofort ein neues Update zu "Evolve" bereit, das die Free2Play-Version des Shooters auf die Version 2.02 hebt. Mit diesem findet unter andere...
    PC
    0