Mass Effect Andromeda: Cameron Lee berichtet von seiner ersten Spielstunde

Autor:
Mass Effect Andromeda: Cameron Lee berichtet von seiner ersten Spielstunde

Die Arbeiten an "Mass Effect: Andromeda" schreiten voran. Mindestens die erste Stunde kann bereits in Angriff genommen werden. Laut  Biowares Lead Producer Cameron Lee schießt man dabei einigen Dingen ins Gesicht.

Die Veröffentlichung von "Mass Effect: Andromeda" lässt zwar noch fast ein Jahr auf sich warten, allerdings lässt sich der Titel bereits intern spielen. Biowares Lead Producer Cameron Lee hat via Twitter verraten, dass er die erste Stunde des SciFi-Rollenspiels hinter sich gebracht hat. Zugleich berichtete er andeutungsweise von seinen Erfahrungen.

Ein Follower wollte wissen, wie es denn so war. "Es hat Spaß gemacht und ich konnte einigen Dingen ins Gesicht schießen", so seine Antwort. In "Mass Effect: Andromeda" geht es offenbar schon zu Beginn recht actionreich zur Sache. Später bekam er die Frage gestellt, ob es sich bei der einen Stunde um die Länge des Prologs handelt oder ob die Entwicklung für derartige Angaben nicht fortgeschritten genug ist. Diese Frage konnte Lee nicht beantworten. "Ich bin mit der Arbeit der Entwickler nicht vertraut genug, um das sagen zu können. Außerdem war ich irgendwie mit der Arbeit an unserer neuen IP abgelenkt."

Zudem bestätigte Lee, dass er die PC-Version von "Mass Effect: Andromda" gespielt hat. Der Titel kommt Ende 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4 in den Handel.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Mass Effect Andromeda: Wissenschaft und Technologie im Fokus

    vor 3 Wochen - Auf Twitter wurde ein winziger Infobrocken zum kommenden "Mass Effect Andromeda" geteilt. Dort erklärte Biowares Creative Director Mac Walters, dass der Titel...
  • Mass Effect Andromeda: Bietet wohl einzigartige Missionen und Level

    vor 4 Wochen - Bisher lassen die Details zum kommenden SciFi-Rollenspiel "Mass Effect Andromeda" noch auf sich warten. Producer Michael Gamble hat nun jedoch schon einmal eine...
  • Mass Effect Andromeda: Offene Spielwelt mit Einfluss auf das Kampfsystem

    vor 1 Monat - Wie die Entwickler von BioWare in einem aktuellen Interview bestätigten, wird die offene Spielwelt, die in "Mass Effect Andromeda" darauf wartet, von euch erku...
  • Mass Effect Andromeda: Flynn erklärt Anlass den weiblichen Charakter als erstes vorzustellen

    vor 1 Monat - Bioware stellte auf der E3 zunächst den weiblichen Hauptcharakter vor. Aaryn Flynn erläuterte nun gegenüber Eurogamer warum man sich dazu entschied.
  • Mass Effect Andromeda: Facettenreiches Moral-System versprochen

    vor 1 Monat - Wie die Jungs von BioWare versichern, dürfen wir uns in "Mass Effect Andromeda" auf ein Moral-System freuen, das deutlich facettenreicher ausfallen wird als se...