Virtual Reality: Mehr als 100 Titel für PlayStation VR und Oculus Rift

Autor:
Virtual Reality: Mehr als 100 Titel für PlayStation VR und Oculus Rift

In Bezug auf die beiden Virtual Reality-Headsets PlayStation VR und Oculus Rift wurde heute betont, dass mit jeweils mehr als 100 Spielen zu rechnen ist. Im Fall des PC-Headsets soll diese Zahl sogar schon in diesem Jahr erreicht werden.

Beim Erfolg einer Hardware spielt das Software-Angebot eine wesentliche Rolle. Und im Fall der beiden VR-Systeme Oculus Rift und PlayStation VR müssen sich die Käufer offenbar keine allzu großen Sorgen machen. Zunächst gab Palmer Luckey im Rahmen einer Frage-und-Antwort-Runde auf Reddit bekannt, dass die Besitzer von Oculus Rift allein in diesem Jahr mit mindestens 100 Spielen bedacht werden. "Mindestens 100", so seine Aussage. "Mehr als 20 Spiele der Oculus Studios und viele weitere Third-Party-Titel." Vorbesteller des Headsets erhalten jeweils ein Exemplar von "EVE: Valkyrie" und "Lucky’s Tale". Vorbestellt werden kann das VR-Headset zum Preis von 699 Euro zuzüglich Versandkosten.

Aber auch Sony ist schwer damit beschäftigt, PlayStation VR mit vielen Spielen auszustatten bzw. ausstatten zu lassen. Wie Kaz Hirai in einem Gespräch mit der BBC betonte, arbeiten die Entwickler an "100 oder mehr Spielen" für das Virtual Reality-Headset von Sony. Ob alle diese Projekte schon in diesem Jahr erscheinen werden, ist nicht bekannt. Für die VR-Systeme wurden in den vergangenen Monaten zahlreiche Spiele bestätigt, darunter "Rockband VR", Insomniacs "Edge of Nowhere" und Cryteks Kletterspiel "The Climb". Viele weitere Spiele sollen in den kommenden Wochen und Monaten vorgestellt werden. Oculus Rift wird ab Ende Mai ausgeliefert. Die Wartezeit für jetzige Vorbesteller beträgt bereits drei Monate. PlayStation VR hat noch keinen festen Termin.

Quellen: BBC, Reddit

Auch interessant

Zum Thema

  • Ninja Theory: Kritik an den VR-Systemen wird sich mit der Zeit erübrigen

    vor 2 Monaten - Im Zuge eines aktuellen Statements sprachen die "Hellblade"-Macher von Ninja Theory über die aktuellen Virtual-Reality-Headsets. Laut dem britischen Studio sol...
  • Virtual Reality: Wird laut Riccitiello irgendwann so bedeutend wie das Internet sein

    vor 5 Monaten - Geht es nach John Riccitiello, dem CEO von Unity, dann wird die Virtual Reality-Technik irgendwann so bedeutend wie das Internet sein. Bis es so weit ist, muss...
  • Virtual Reality: Investitionen sinken – VR aber nicht auf dem Abstieg

    vor 5 Monaten - Vor mehr als einem Jahr wurde mit Oculus Rift und HTC Vive die VR-Zukunft gestartet. Auch AR-Systeme befinden sich in Arbeit. Der erste große Hype ist offenbar...
  • PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift: Es gibt zu wenige echte Spiele, meint Cliff Bleszinski

    vor 6 Monaten - Virtual Reality dürfte in Zukunft die Art, wie wir Entertainment erleben, deutlich verändern. Bis es soweit ist, muss allerdings nicht nur die Hardware verbes...
    20
  • Virtual Reality: Die Männer dominieren deutlich

    vor 7 Monaten - Virtual Reality scheint in erster Linie Männer anzuziehen. Laut einer aktuellen Umfrage, die HTC in China durchgeführt hat, ist der Frauenanteil nahezu zu ver...
    2