Xbox One: 2016 ist laut Microsoft der Wendepunkt

Autor:
Xbox One: 2016 ist laut Microsoft der Wendepunkt

Nachdem Microsoft vor und während der Veröffentlichung der Xbox One so einiges falsch gemacht hat, war das Unternehmen unter der Sparten-Führung von Phil Spencer sehr bemüht, aus der Konsole ein überzeugendes Angebot zu machen. Tatsächlich konnte die Xbox One in diesem Jahr zeitweise wieder an die Spitze der Konsolen-Charts klettern. In diesem Zusammenhang bezeichnen die Redmonder das Jahr 2016 als Wendepunkt.

Nachdem Microsoft mit der Xbox 360 große Erfolge feiern konnte, lief bei der Konzeption der Xbox One vieles falsch. Die Redmonder hatten die Absicht, eine Konsole mit massiven DRM-Maßnahmen in den Handel zu bringen, die aufgrund der Kinect-Pflicht zugleich teurer als das leistungsfähigere Konkurrenzmodell ist. Einige dieser Pläne wurden nach heftigen Gegenreaktionen der Spieler schon vor dem Launch verworfen. Die Kinect-Pflicht fiel nach der Veröffentlichung der damals 499 Euro teuren Hardware weg.

Das Kind war allerdings schon in den Brunnen gefallen und die PlayStation 4 zog in Bezug auf die Verkaufszahlen davon. Ein direkter Vergleich ist seit Jahren nicht mehr möglich, da Microsoft keine Verkaufszahlen mehr nennen möchte. Allerdings sind die Redmonder wieder positiv gestimmt. Nachdem die Xbox One beispielsweise in den USA vier Monate lang an der Spitze der monatlichen Konsolen-Charts zu finden war und auch in Großbritannien kurzzeitig ein Führungswechsel stattfand, meldete sich der Xbox UK Marketing Director Harvey Eagle mit einer Botschaft zu Wort.

2016 ist der Wendepunkt für die Xbox One

"Das Momentum ist in diesem Geschäft wirklich sehr wichtig", so seine Worte. "Denn es gibt den Händlern, Publishern und Kunden Vertrauen. Wir geben ihnen das Vertrauen, dass sie sich richtig entschieden haben. Ich denke, wir können auf das Jahr 2016 als Wendepunkt für die Xbox One blicken. Und während wir auf das Jahr 2017 schauen, haben wir einige wirklich gute Dinge, auf die wir uns freuen können und die uns dabei behilflich sind, dieses Momentum zu halten und weiter auszubauen. Darunter befinden sich Spiele wie Halo Wars 2 oder Sea of Thieves und natürlich mit der Project Scorpio eine neue Xbox One-Konsole."


Xbox One: In den USA zum vierten Mal in Folge vor der PS4

Die Xbox One hat es wieder geschafft. Erneut konnte sich die Konsole von Microsoft auf dem US-Markt den Spitzenplatz der Konsolen-Charts schnappen. Das gilt auc...

Zudem soll die Abwärtskompatibilität der Xbox One weiterhin dabei behilflich sein, die Xbox 360-Spieler auf die neue Konsole zu holen. "Unsere Daten zeigen, dass es weiterhin eine signifikante Zahl an Haushalten gibt, in denen aktiv die Xbox 360 genutzt wird und in denen noch nicht aufgerüstet wurde. [Die Liste mit den abwärtskompatiblen Spielen] wächst weiter und ich denke, es ist für die Xbox 360-Besitzer definitiv ein Vorteil, zu wissen, dass das Geld, das sie bereits in den Kauf von Spielen investiert haben, nicht verloren ist, wenn sie auf die Xbox One umsteigen."

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 2 Tagen - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Black Friday: Xbox One in den USA vor der PS4?

    vor 4 Tagen - In Bezug auf den Black Friday sind zum amerikanischen Markt ein paar Statistiken eingetroffen. In einem Bericht aus dem Hause Adobe heißt es, dass die Xbox One...
  • Xbox One: Phil Spencer hätte Interesse an einem "Mario"-Titel

    vor 1 Woche - Könnte Mario jemals den Weg auf die Xbox One finden? In einem aktuellen Interview hat Xbox-Oberhaupt Phil Spencer verraten, dass er die Nintendo-Ikone sehr ger...
  • Xbox One: Oblivion und Modern Warfare 3 in Kürze abwärtskompatibel? (Update)

    vor 2 Wochen - Könnten mit "The Elder Scrolls IV: Oblivion" und "Call of Duty: Modern Warfare 3" in Kürze zwei weitere Titel dank der Abwärtskompatibilität den Weg auf die...
  • Xbox One: Neue Hüllen für abwärtskompatible Spiele aufgetaucht

    vor 2 Wochen - Um für Klarheit zu sorgen, könnten Xbox 360-Spiele, die sich dank der Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One spielen lassen, zukünftig mit einer neuen...