StartseiteNews

DOOM für Xbox One: Beide DOOM-Klassiker als Preorder-Bonus – Update

Autor:
DOOM für Xbox One: Beide DOOM-Klassiker als Preorder-Bonus – Update

Erhalten Xbox One-Spieler beim Kauf von "DOOM" die beiden Vorgänger kostenlos obendrauf? Im Xbox Store wurden die Klassiker kurzzeitig als Preorder-Bonus gelistet. Eine Ankündigung gibt es noch nicht.

Die Veröffentlichung von "DOOM" nähert sich mit großen Schritten und möglicherweise erhalten Vorbesteller des düsteren Shooters als Bonus einen besonderen Leckerbissen. Grund zur Annahme lieferte kurzzeitig der australische Xbox Store, wo die beiden Klassiker "DOOM 1" und "DOOM 2" als Bonus bei einer Vorbestellung von "DOOM" auftauchten. Ungewöhnlich wäre eine derartige Zugabe nicht, da schon "Fallout 4" auf der Xbox One als Preorder-Bonus ein "Exemplar von "Fallout 3" mit sich brachte.

"DOOM" und "DOOM 2" wurden unter anderem für die Xbox 360 veröffentlicht und wären somit nach einer gewissen Vorbereitung auf der Xbox One, die seit November 2015 über eine Art Abwärtskompatibilität verfügt, spielbar. Wie schon das Rollenspiel "Fallout 4" unter Beweis stellte, muss der Preorder-Bonus nicht auf den Xbox Store beschränkt sein, denn die Erstauflage des Bethesda-Titel bringt ebenfalls eine Version von "Fallout 3" in Form eines Download-Codes mit sich.


DOOM: Länge der Kampagne

Wie lang ist die Kampagne von "DOOM"? Bethesda verwies in der Antwort auf diese Frage auf etwa 13 Stunden. Die Leute, die den Shooter bisher im Studio in Angrif...

Ob Bethesda und Microsoft bei "DOOM" ähnlich verfahren werden, bleibt abzuwarten. Erscheinen wird der Shooter hierzulande am 13. Mai 2016 für PS4, Xbox One und PC. Weitere Meldungen zu "DOOM" sind in unserer Themen-Übersicht aufgelistet.

Update: Major Nelson hat in der vergangenen Nacht hochoffiziell bestätigt, dass bei einer digitalen Vorbestellung von "DOOM" für die Xbox One die beiden Klassiker kostenlos als Bonus obendrauf gepackt werden. Das Angebot gilt über einen limitierten Zeitraum hinweg. Zudem erhalten Vorbesteller das sogenannte "Demon Multiplayer Pack", das ein Rüstungsset mit drei Skin-Variationen, sechs Hack-Module, sechs Metallic-Farben und drei ID-Logos mit sich bringt.

Quelle: GameInformer

Auch interessant

Zum Thema

  • DOOM: Ultra Nightmare-Durchgang ohne zu sterben und alle Glory-Kills in neuen Videos

    vor 1 Woche - Zum vor wenigen Tagen im Handel erschienenen Gore-Shooter "DOOM" sind nun weitere Videos erschienen. Unter anderem kann man sich einen vollständigen Durchgang ...
  • Doom: Erste Testwertungen – Wie schneidet der düstere Shooter ab?

    vor 2 Wochen - Passend zum Start in die neue Woche erreichen uns die ersten internationalen Testwertungen zum düsteren First-Person-Shooter "Doom". Wie schneidet das neue Wer...
  • Doom: PS4 und Xbox One im Framerate-Vergleich

    vor 2 Wochen - Passend zum Release Ende der vergangenen Woche nahmen die Redakteure von Digital Foundry die Framerate des düsteren Shooters "Doom" unter die Lupe. Welche der ...
  • DOOM: Der Oldschool-Shooter im Test

    vor 2 Wochen - Dämonen, Kettensägen und die Freude am Kampf: id Software und Bethesda liefern mit „DOOM“ einen geradezu altmodischen Ego-Shooter und bringen dadurch fris...
  • Doom: Was sagt CliffyB zum düsteren Shooter?

    vor 2 Wochen - Passend zum gestrigen Release von "Doom" teilte und Ciff Bleszinski, der als Vater der "Gears of War"-Reihe gilt, seine Gedanken zum neusten Shooter aus dem Hau...