FIFA 17: Demo, Release-Termin und Plattformen – Gerücht

Autor:
FIFA 17: Demo, Release-Termin und Plattformen – Gerücht

Schon vor der Ankündigung von "FIFA 17" hat die Webseite FGN einige Infos zu Release-Termin, Demo und Plattformen parat. Die Veröffentlichung von "FIFA 17" erfolgt den Gerüchten zufolge am 22. September 2016 unter anderem in Deutschland. Wenige Wochen vor dem Launch soll die "FIFA 17"-Demo zum Download bereitgestellt werden - und zwar auf PC, PS4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360.

In diesem Jahr wird "FIFA 17" erscheinen, auch wenn die formelle Ankündigung weiterhin aussteht. Bestätigte Informationen gibt es daher nicht, allerdings möchte die Webseite fifagamenews.com (kurz FGN) Details zu den Themen Release-Termin, Demo, Plattformen und WebApp erfahren haben. Für einige dieser Informationen werden keine hellseherischen Fähigkeiten benötigt. Das gilt beispielsweise für die Plattformen, die von "FIFA 17" unterstützt werden. Laut der Angabe der Seite handelt es sich dabei um PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360.

Und laut FGN gelte für alle Plattformen voraussichtlich der selbe Termin. Auch von einer Demo von "FIFA 17" ist die Rede, die einige Wochen vor dem Launch der Fußballsimulation veröffentlicht werden soll. Auf eine identische Strategie setzte EA Sports schon in den vergangenen Jahren. Sollte nichts dazwischen kommen, dann werde die Demo von "FIFA 17" am 6. September 2016 erscheinen, heißt es. Eine Woche vor dem "FIFA 17"-Release soll außerdem eine WebApp an den Start gehen, mit der sich das Ultimate Team erstellen und verwalten lässt.

Einen zeitlichen Vorteil erhalten Abonnenten des Dienstes EA Access, die laut FGN schon am 15. September 2016 damit beginnen können, ihr Karriere in "FIFA 17" zu starten. Die Redakteure von FGN untermauern die Relevanz ihrer Informationen mit einem Verweis darauf, dass sie die ersten waren, die die Termine für "FIFA 14", "FIFA 15" und "FIFA 16" bekanntgegeben haben. Wie anfangs erwähnt sind die heutigen Angaben zu "FIFA 17" nicht unbedingt aus der Luft gegriffen, da EA Sports bei der "FIFA"-Reihe in jedem Jahr eine vergleichbare Veröffentlichungstrategie einsetzt. Als bestätigt sollten die Infos dennoch nicht angesehen werden. Sobald die Ankündigung von "FIFA 17" erfolgt, lassen wir es euch wissen.

Quelle: FGN

Auch interessant

Zum Thema

  • FIFA 17: Mönchengladbacher Kicker beweisen sich auf der gamescom

    vor 2 Tagen - Auch bei Fußball-Profis findet „FIFA“ regen Anklang: Die Kicker von Borussia Mönchengladbach fuhren auf die gamescom 2016 und schauten sich die neueste A...
  • FIFA 17: Marco Reus mischt im 2vs2-Gameplay gut mit

    vor 7 Tagen - Die Verantwortlichen von Electronic Arts haben frisches Gameplaymaterial zur Fußballsimulation "FIFA 17" vorgestellt und direkt auch den Dortmunder Marco Reus ...
  • FIFA 17: FUT Champions und Squad Building Challenges vorgestellt

    vor 1 Woche - EA Sports hat mit FUT Champions und Squad Building Challenges zwei neue Modi für "FIFA Ultimate Team" vorgestellt. Wir haben alle relevanten Informationen fü...
  • FIFA 17: Gamescom-Trailer zeigt Frostbite-Engine – Pro Clubs vorgestellt

    vor 1 Woche - Die Fußballsimulation "FIFA 17" hat anlässlich der Gamescom 2016 in Köln einen neuen Gameplay-Trailer erhalten. Darüber hinaus werden auf der offiziellen Se...
  • FIFA 17: Videospielpartnerschaft mit Manchester United enthüllt

    vor 2 Wochen - EA Sports, EA Vancouver und Manchester United haben nun offiziell bekanntgegeben, dass man ab sofort eine offizielle Videospielpartnerschaft eingeht. Somit werd...