Street Fighter 5: Start mit Problemen – Fehlercode 2100d – PS4 vs PC im Video

Autor:
Street Fighter 5: Start mit Problemen – Fehlercode 2100d – PS4 vs PC im Video

Passend zum heutigen Launch wurden weitere Videos zu "Street Fighter 5" veröffentlicht. Unter anderem wird gezeigt, wie sich die PS4-Fassung bei einem direkten Vergleich mit der PC-Version des Prüglers schlägt. Außerdem gibt es neue Charakter-Videos und Infos zur SteamOS-Fassung. Capcom räumte zudem ein, dass es zum Launch von "Street Fighter 5" zu Server-Problemen kommt.

Am heutigen 16. Februar 2016 wurde der Prügler "Street Fighter 5" für PlayStation 4 und PC veröffentlicht. Auch wird es bald eine Version für SteamOS geben, wie Capcom passend zum Launch bestätigte. Einen festen Veröffentlichungstermin gibt es für diese Version von "Street Fighter 5" zwar noch nicht, allerdings wurde mit dem bevorstehenden Frühjahr ein grober Zeitraum erwähnt. Von offizieller Seite wird die volle SteamOS-Spielerfahrung versprochen. Sie soll mit einem kostenlosen Update für die PC-Version den Weg in "Street Fighter 5" finden.


Street Fighter 5: Die ersten internationalen Test-Wertungen sind da

In diese Stunden treffen die ersten internationalen Test-Wertungen zu "Street Fighter 5" ein. Wird Capcoms Prügler den hohen Erwartungen gerecht?

Darüber hinaus wurden passend zum heutigen Release von "Street Fighter 5" ein paar weitere Videos in den Umlauf gebracht. Dazu zählen Charakter-Trailer, in denen Chun Li und Dhalsim vorgestellt werden. Gezeigt werden die besonderen Fähigkeiten. Nicht weniger interessant dürfte das dritte Video zu "Street Fighter 5" sein. Denn darin werden die PS4– und PC-Versionen des Prüglers gegenübergestellt. Bei der PC-Fassung kommen die maximalen Grafikeinstellungen zum Einsatz. Bei der PS4-Version von "Street Fighter 5" wird auf Motion Blur verzichtet und es gibt kleinere Unterschiede beim Anti-Aliasing sowie beim Depth of Field.

Serverprobleme mit Fehlercode 2100d

Wie anfangs erwähnt kam "Street Fighter 5" heute in den Handel. Und recht schnell wurde deutlich, dass es einen etwas holprigen Start geben wird. Auf Twitter räumte der Publisher Server-Probleme ein, die einen negativen Einfluss auf die Online-Erfahrung haben. Unter anderem werden die User mit dem Fehlercode 2100d konfrontiert. Capcom arbeitet an einer Lösung, nannte bisher aber keinen Zeitraum. Falls ihr vor dem Kauf in Erfahrung bringen möchtet, wie "Street Fighter 5" von den internationalen Redaktionen bewertet wurde, dann werft einen Blick auf unsere Review-Übersicht.

Quelle: VG247

Auch interessant

Zum Thema

  • Street Fighter 5: Die zweite Saison erhält ausgiebige Balanceanpassungen

    vor 2 Tagen - Die Verantwortlichen von Capcom haben auf dem offiziellen Blog bekanntgegeben, dass man in den nächsten Wochen ein umfangreiches Balanceupdate für "Street Fig...
    0
  • Street Fighter 5: Akuma erscheint noch in diesem Monat

    vor 3 Tagen - Die Verantwortlichen von Capcom haben die PlayStation Experience dafür genutzt einen weiteren Charakter für das Beat'em Up "Street Fighter 5" zu enthüllen. D...
    0
  • Street Fighter 5: Capcom möchte das Beat’em Up noch mehrere Jahre unterstützen

    vor 2 Wochen - In einem aktuellen Interview haben die Verantwortlichen von Capcom noch einmal über die Unterstützung des Beat'em Ups "Street Fighter 5" gesprochen. Demnach w...
    0
  • Street Fighter 5: Neue Stage "Skies of Honor" im Video vorgestellt

    vor 4 Wochen - Capcom bringt nun auch eine neue Stage für das Beat'em Up "Street Fighter 5" auf den Markt. Mit "Skies of Honor" werden die Spieler auf ein sich in der Luft be...
    0
  • Street Fighter 5: Akuma wurde als nächster Charakter angedeutet

    vor 1 Monat - Die Verantwortlichen von Capcom haben nun einen weiteren spielbaren Charakter für das Beat'em Up "Street Fighter 5" angedeutet. Dabei handelt es sich um den Fa...
    0