Virtual Reality: Ex-Mitarbeiter von Activision, Disney, Sony und Pixar gründen VR-Studio

Autor:
Virtual Reality: Ex-Mitarbeiter von Activision, Disney, Sony und Pixar gründen VR-Studio
All

Ehemalige Mitarbeiter von Activision, Disney, Sony und Pixar haben ein eigenes VR-Studio gegründet, in dem fortan Videospiele und sonstige Entertainment-Projekte entstehen sollen.

Mit The Rogue Initiative wurde von Pete Blumel und anderen Veteranen ein neues Studio gegründet, das sich fortan um Virtual Reality-Projekte kümmern möchte. Zu den Entwicklern zählen frühere Mitarbeiter von Activision, Amblin Entertainment, DreamWorks Animation, Pixar, Disney, Sony Pictures und MTV Films. Die geplanten Projekte sollen später für VR-Plattformen wie PlayStation VR, Oculus Rift, Vive und Gear VR sowie für Video-Dienste wie Netflix, Hulu und TV erscheinen.

Den Anfang machen interaktive VR- und Spiele-Projekte wie eine “große episodische Action-Franchise als Cashcow”, ein Psycho-Thriller und ein “stilisiertes animiertes Action-Adventure”. Die Spielprojekte sollen auf Basis der Unreal Engine 4 entstehen. Finanzielle Unterstützung erhalten die Entwickler von Presence Capital und The VR Fund. Letztendlich sei es die erklärte Absicht, Spiel-, Film- und TV-Projekte zusammen mit anderen Partnern zu entwickeln und zu besitzen.

Quelle: play3.de

Auch interessant

Zum Thema

  • Virtual Reality: In zwei Jahren höhere Auflösung und Refresh-Raten als Desktops und Smartphones

    vor 1 Woche - Der Valve-Gründer Gabe Newell hat nun eine Prognose aufgestellt. Demnach rechnet er damit, dass die VR-Technologie die Desktops und Smartphones in den nächste...
    2
  • Virtual Reality: Kostenpunkt der Headsets ist unerheblich, solange kein guter Kaufgrund geboten wird

    vor 1 Woche - Die Virtual Reality-Headsets können durchaus sehr kostspielig sein. Doch laut Valves Gabe Newell sei dies irrelevant, solange es keine Inhalte gibt, die einen ...
    0
  • Virtual Reality: Laut Gabe Newell ist es eine komplett neue Sprache und kein Gimmick

    vor 1 Woche - In einem aktuellen Media Roundtable hat Valve-Gründer Gabe Newell noch einmal betont, dass die Virtuelle Realität kein Gimmick sei. Vielmehr sollte man sie al...
    1
  • Virtual Reality: Noch 5 bis 10 Jahre Entwicklung notwendig

    vor 1 Monat - Virtual Reality befindet sich ganz am Anfang. Und laut der Einschätzung des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg werden noch fünf bis zehn Jahre benötigt, um m...
  • Virtual Reality: 360-Grad/3D-Kamera Vuze ab März im Handel erhältlich

    vor 2 Monaten - Im Vorfeld der CES 2017 wurde nun unter anderem die neue 360-Grad-Kamera Vuze, die auch 3D und 4K unterstützt, mit einem offiziellen Erscheinungstermin versehe...
    All
    0