Hitman: Spielstände sind on- und offline getrennt

Hitman: Spielstände sind on- und offline getrennt

Wie die Entwickler von IO Interactive bestätigten, lassen sich die offline errungenen Fortschritte in "Hitman" online nicht nutzen. Was steckt hinter dieser Design-Entscheidung?

Vor zwei Wochen veröffentlichten Square Enix und die dänischen Entwickler von IO Interactive die erste Episode des neuen Stealth-Action-Titels "Hitman". Diese ist für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich.

Wie bereits vor dem offiziellen Launch von "Hitman" bestätigt wurde, spielt sich der Großteil des Geschehens zwar online ab, allerdings haben die Spieler die Möglichkeit, bestimmte Aspekte des Titels auch offline in Angriff zu nehmen. Die entsprechenden Fortschritte können online allerdings nicht genutzt werden, wie IO Interactive jetzt bestätigte.


Hitman: Entwickler sprechen über das Story-Telling

Im Rahmen eines frisch veröffentlichten Videos sprechen die Entwickler von IO Interactive noch einmal ausführlich über das Story-Telling des Episoden-Titels ...

Offline-Spielstände online nicht nutzbar

Eine Design-Entscheidung, über die sich die Entwickler von IO Interactive im Gespräch mit Eurogamer noch einmal ausließen. "“Als wir das Spiel entwickelten, haben wir den Fans und Spielern verdeutlicht, wie eine lebedige Welt entsteht. Das ist eine Welt voller Attentate, die sich ständig weiterentwickelt. Diese wächst zusammen mit der Community mit jeder Veröffentlichung einer neuen Location.”

“Die Locations offline zu genießen, ist möglich. Aber um zu gewährleisten, dass der Fortschritt der Spieler im Live-Content korrekt und auf dem aktuellen Stand der Dinge ist, werden die Statistiken online und offline separat gespeichert.”

Quelle: Eurogamer

Auch interessant

Zum Thema

  • Hitman: Letztes Elusive Target "The Entertainer" enthüllt (Update Inklusive Trailer veröffentlicht)

    vor 1 Woche - Der Stealth-Action-Titel "Hitman" wird in wenigen Tagen das 26. und zugleich letzte Elusive Target erhalten. Die Mannen von Io-Interactive haben bekanntgegeben,...
  • Hitman: Juli-Update auf allen Plattformen erschienen

    vor 1 Woche - Die Verantwortlichen von Io-Interactive haben dem Stealth-Actiontitel "Hitman" einen weiteren Softwareflicken verpasst, der einige Änderungen sowie Fehlerbeheb...
  • Hitman: Neuer Escalation Contract steht bereit

    vor 2 Wochen - Wie die Entwickler von IO Interactive bekannt gaben, steht ab sofort der neueste Escalation Contract in der Welt von "Hitman" bereit. Zudem weist das Studio da...
  • Hitman: 25. und vorletztes Elusive Target führt 47 nach Hokkaido

    vor 4 Wochen - Agent 47 hat heute ein weiteres Mal ein schwer zu fassendes Ziel erhalten. In den nächsten zehn Tagen soll er sich nach Hokkaido begeben und die Identität von...
  • Hitman: Patchnotes des Juni-Updates – Denuvo aus PC-Version entfernt

    vor 1 Monat - Io-Interactive hat dem Stealth-Action-Titel "Hitman" auch ein umfangreiches Juni-Update verpasst. Die dazugehörigen Patchnotes verraten bereits, welche Änderu...