PlayStation VR: Bundle mit PS4-Kamera und Move bestätigt

Autor:
PlayStation VR: Bundle mit PS4-Kamera und Move bestätigt
PS4

Nach einschlägigen Gerüchten wurde bestätigt, dass PlayStation VR auch in Kombination mit einem Kamera-Move-Set veröffentlicht wird. Zur Preisgestaltung hat sich Sony bisher nicht zu Wort gemeldet. Außerdem wurde das Bundle noch nicht für Europa bestätigt.

Sony hat am gestrigen Abend den finalen Preis von PlayStation VR angekündigt und zugleich einen groben Veröffentlichungstermin genannt. Erscheinen wird das Virtual Reality-Headset demnach im Oktober 2016 zum Preis von 399 Euro. Allerdings gibt es bei diesem Preis einen kleinen Haken. Für den Einsatz von PlayStation VR wird eine Kamera benötigt, die nicht im Lieferumfang des Grundpaketes enthalten ist. Sie kostet bei einem Einzelkauf etwa 45 Euro. Auch die Move-Controller müssen in Bedarfsfall separat gekauft werden. Sie werden bei der Nutzung von PlayStation VR zwar nicht zwingend benötigt, allerdings sollen sie das Gameplay bei verschiedenen Spielen überzeugender gestalten.

Preis für das Bundle nicht bekannt

Wie Shuhei Yoshida, das Oberhaupt der SCEE Worldwide Studios, inzwischen bestätigt hat, können die Spieler wahlweise ein PlayStation VR-Bundle erwerben, das PlayStation VR, die Kamera und ein Move-Set beinhaltet. Bestätigt wurde das Bundle bisher nur für den nordamerikanischen Markt, allerdings ist es nicht ganz unwahrscheinlich, dass auch Europa versorgt wird. Welcher Preis in das Bundle investiert werden muss, ist nicht bekannt. Ein einzelner Move-Controller kostet bereits mehr als 30 Euro. Da PlayStation Move nicht unbedingt für die Spielsessions in der virtuellen Realität vonnöten sind, dürfte der eine oder andere Spieler auch auf Bundles hoffen, die neben PlayStation VR lediglich die Kamera mit sich bringen.


PlayStation VR: Ab Oktober für 399 Euro – Bilder und Videos

Der Preis von PlayStation VR steht fest! Lediglich 399 Euro müssen in die VR-Hardware von Sony investiert werden. Das ist die Hälfte des Preises, der für Ocu...

Auch interessant

Zum Thema

  • PlayStation VR: Insgesamt über eine Million Einheiten abgesetzt – PS4 nähert sich den 60 Millionen Verkäufen

    vor 3 Wochen - Sony Interactive Entertainment hat nun zahlreiche Informationen zu den Verkäufen von PlayStation VR, den kommenden Spielen und die Zukunft der Plattform mitget...
    PS4
    1
  • PlayStation VR: Über 400.000 Einheiten im ersten Quartal abgesetzt

    vor 4 Wochen - Es sind nun weitere Verkaufszahlen zu den verschiedenen VR-Headsets aufgetaucht. Laut der International Data Corporation konnte sich Sonys PlayStation VR im er...
    PS4
    28
  • PlayStation VR: God of War-Studio arbeitet an einem Spiel für die zweite VR-Spiele-Welle

    vor 1 Monat - Die "God of War"-Macher von Sony Santa Monica arbeiten einer anonymen Quelle zufolge an einem größeren Spiel für PlayStation VR. Es soll ein Teil der zweite...
    PS4
    0
  • PlayStation VR: Geringe User-Basis steht AAA-Projekten im Weg

    vor 1 Monat - Für PlayStation VR wurden in den vergangenen Monaten unzählige Spiele veröffentlicht, allerdings hält sich die Zahl der Triple-A-Projekte sehr in Grenzen. D...
    PS4
    28
  • PlayStation VR: Unboxing-Video zum Aim-Controller

    vor 1 Monat - In dieser Woche erscheint nicht nur "Farpoint", auch kommt der Aim-Controller auf den Markt. Wie es sich anfühlt, die Hardware aus dem Karton zu nehmen, versuc...
    PS4
    0