Uncharted 4: PS4-Beta nur mit 20 Prozent der Multiplayer-Inhalte

Autor:
Uncharted 4: PS4-Beta nur mit 20 Prozent der Multiplayer-Inhalte
PS4

In der offene Multiplayer-Beta bzw. dem Stress-Test von "Uncharted 4: A Thief's End" stand nur ein Bruchteil der später verfügbaren Multiplayer-Inhalte bereit. In einem aktuellen Live-Stream hat Naughty Dog noch mehr Einzelheiten verraten.

Am vergangenen Wochenende konnten sich die PS4-Besitzer mir dem Multiplayer-Part von "Uncharted 4: A Thief’s End" beschäftigen. Er wurde im Rahmen einer offenen Beta getestet. In einem dazugehörigen Live-Stream hat Naughty Dog einige weitere Informationen zur Testphase geteilt. Laut der Aussage des Studios waren in der Beta von "Uncharted 4" nur etwa 20 Prozent der Inhalte aus dem fertigen Mehrspieler-Modus des kommenden Action-Adventures verfügbar. Auch betonten die Entwickler des finalen Nathan Drake-Abenteuers, dass der aktuelle Entwicklungsstand im Vergleich mit der Beta bzw. dem Stress-Test schon zahlreiche Änderungen erfahren hat.

Weitere Informationen aus dem Live-Stream

  • Naughty Dog hat darüber nachgedacht, jeden Charakter mit einer bestimmten Klasse auszustatten. Diese Idee wurde aber wieder verworfen und im Multiplayer-Part von "Uncharted 4" hat der Spieler die Freiheit, bei jedem Charakter jede Klasse zum Einsatz kommen zu lassen.
  • Auch wurde im Live-Stream darüber informiert, dass Nathan und Elena in "Uncharted 4" keine Kinder haben.
  • Derzeit gibt es noch keine finale Entscheidung über die Dinge, die in der Kampagne für den Multiplayer-Modus von "Uncharted 4" freigeschaltet werden können.
  • Nein, es wird keine PC-Version des Action-Adventures geben.

"Uncharted 4: A Thief’s End" wird nach einer kürzlich angekündigten Verschiebung am 10. Mai 2016 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Viele weitere Meldungen, Screenshots und Videos zum finalen Nathan Drake-Abenteuer findet ihr in unserer Themen-Übersicht.


Uncharted 4: Veröffentlichung ein weiteres Mal verschoben

Sony Computer Entertainment und Naughty Dog haben mitgeteilt, dass man die Veröffentlichung von "Uncharted 4: A Thief's End" ein weiteres Mal verschieben muss....

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Uncharted 4: Kopfgeldjäger-Update mit neuer Map, Modus und mehr

    vor 4 Tagen - Naughty Dogy hat für "Uncharted 4: A Thief's End" ein neues Multiplayer-Update veröffentlicht, das unter anderem einen neuen Modus und eine neue Map in das Sp...
    PS4
    1
  • Uncharted 4: Bounty Hunters-DLC ab 1930 Uhr im Live-Stream

    vor 4 Tagen - Unter dem Namen "Bounty Hunters" entsteht bei Naughty Dog zur Zeit der neueste Multiplayer-DLC zu "Uncharted 4: A Thief's End". Dieser wird am 21. September 201...
    PS4
    0
  • Uncharted 4: Wie würde die Kampagne in 1080p und 60fps aussehen?

    vor 2 Wochen - Das Action-Adventure "Uncharted 4" wird im November einen PS4 Pro-Patch erhalten. Doch wie würde die Kampagne des PS4-Blockbusters in einer Darstellung von 108...
    PS4
    4
  • Uncharted 4: Update 1.12 inkl. Patch-Notes veröffentlicht

    vor 4 Wochen - Für "Uncharted 4: A Thief's End" wurde in dieser Woche das Update 1.12 veröffentlicht. Es brachte unter anderem die neue Multiplayer-Karte "New Devon" mit sic...
    PS4
    0
  • Uncharted 4: Präsentation neuer Multiplayer-Inhalte am Abend

    vor 4 Wochen - Nachdem aus der für gestern angesetzten Enthüllung der neuen Mehrspieler-Inhalte von "Uncharted 4: A Thief's End" nichts wurde, verschoben die Jungs von Naugh...
    PS4
    0