The Division: Empfindliche Strafe für Exploiter angedroht

The Division: Empfindliche Strafe für Exploiter angedroht

Wie die Entwickler von Ubisoft Massive ankündigten, werden sich "The Division"-Spieler, die Gebrauch von Exploits machen und sich einen unfairen Vorteil verschaffen, ab sofort auf empfindliche Strafen einstellen müssen.

In der vergangenen Woche hielt mit "Falcon verloren" der erste Überfall Einzug in die Welt des Online-Rollenspiel-Shooters "The Division". Ganz reibungslos lief das Ganze allerdings nicht ab.

Stattdessen kristallisierte sich schnell heraus, dass "Falcon verloren" unter einem Exploit litt, mit dem es möglich war, selbst den Challenge-Modus ohne größere Anstrengung zu meistern, indem man sich durch eine "Wand glitchte" und den APC mit den entsprechenden Fertigkeiten zerstörte. Loggten sich bis auf einen Spieler alle Nutzer gleichzeitig aus, wurden jedes Mal die wöchentlichen Belohnungen in Form von Gearscore-240-Set-Items ausgeschüttet.


The Division: Season-Pass-Inhaber bekamen kleine Extras spendiert

Wie Ubsioft via Twitter bekannt gab, dürfen sich alle, die den Season-Pass zu "The Division" erworben haben, in diesen Stunden auf diverse kleine Extras freuen...

Empfindliche Strafen für Exploit-Nutzer

Da auf diesem Wege das Balancing in der Dark Zone empfindlich gestört wurde, kündigten die Entwickler von Ubisoft Massive umgehend Gegenmaßnahmen an und schlossen die besagte Sicherheitslücke Ende der vergangenen Woche. Schnell stießen die Spieler auf einen weiteren Exploit. Vor dessen Ausnutzung warnen die kreativen Köpfe hinter "The Division" nun allerdings.

Wie es heißt, werden sich Spieler, die sich mit den Exploits einen unfairen Vorteil verschaffen, ab sofort mit empfindlichen Strafen rechnen müssen. Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass die Ausschüttung der Gearscore-240-Set-Items erst einmal ausgesetzt wurde, um zu verhindern, dass der neueste Exploit, mit dem "The Division" zu kämpfen hat, ausgenutzt wird.

Sobald alles wieder seinen gewohnten Gang geht, möchten sich die Entwickler von Ubisoft Massive noch einmal an die "The Division"-Community wenden.

Quelle: Ubisoft

Auch interessant

Zum Thema

  • The Division: Nachfolger bereits in Arbeit?

    vor 3 Wochen - David Polfeldt, der Managing Director von Massive Entertainment, hat in einem aktuellen Interview über die Zukunft von "The Division" gesprochen und dabei eine...
  • The Division: Aktualisierung 1.8 ab morgen – Gratis-Wochenende und DLC-Aktion

    vor 1 Monat - Besitzer des Shooters "The Division" werden morgen mit der Erweiterung 1.8 "Widerstand" bedacht. Zudem kann der Titel einige Tage lang gratis gespielt werden. E...
  • The Division: Neuerungen und Termin des Updates 1.8 werden Montag enthüllt

    vor 2 Monaten - Nachdem das Update 1.8 zum Online-Rollenspiel-Shooter "The Division" zuletzt mehrfach verschoben wurde, nähert sich die Veröffentlichung nun offenbar mit gro...
  • The Division: Update 1.8 und drittes globales Event erscheinen Anfang Dezember

    vor 2 Monaten - Ubisoft und die zuständigen Entwickler von Ubisoft Massive haben heute bekanntgegeben, dass man das Update 1.8 sowie das nächste globale Event Anfang Dezember...
  • The Division: Patch 1.8 auf den Testservern der Konsolen erschienen

    vor 3 Monaten - Ab heute haben ausgewählte Spieler die Möglichkeiten auf den PS4- und Xbox One-Testservern des Action-Titels "Tom Clancy's The Division" den neuen Patch 1.8 a...