Windows 10 und Xbox One: Anniversary-Update hat einen Termin

Autor:
Windows 10 und Xbox One: Anniversary-Update hat einen Termin

Das Windows 10 Anniversary-Update wird im August 2016 veröffentlicht, wie Microsoft auf der offiziellen Seite mitgeteilt hat. Mit an Bord sind verschiedene neue Features.

Das für Windows 10 und Xbox One geplante Anniversary-Update hat einen Termin erhalten. Wie Microsoft auf der offiziellen Seite mitteilt, erscheint es am 2. August 2016. Zu den neuen Features zählt unter anderem das im Rahmen der E3 2016 angekündigte Play-Anywhere-Feature, das euch gekaufte Spiele sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox One spielen lässt. Allerdings muss das jeweilige Spiel dieses Feature unterstützen. Im Fall der Microsoft Studios sollen alle kommenden Projekte kompatibel sein.

Darüber hinaus wird mit dem Anniversary-Update der Sprachassistent Cortana auf Microsofts Konsole eingeführt. Mit Cortana könnt ihr sowohl via Kinect als auch über ein kompatibles Headset kommunizieren und Sprachbefehle erteilen. Möglich ist es beispielsweise, über dieses Feature ein Spiel oder die Xbox One zu starten. Nach der Aktualisierung der Konsole besteht zudem die Möglichkeit, unabhängig von eurer Region verschiedene Sprachversionen zum Einsatz kommen zu lassen und auf Hintergrund-Musik zu setzen.


Xbox One: Preview-Update entfernt Sprachzwang und behebt Fehler

Microsoft hat für Preview-Mitglieder ein weiteres Xbox One-Update veröffentlicht. Es sorgt unter anderem dafür, dass der Sprachzwang entfernt wird. Es gibt ...

Auch auf dem PC darf mit Verbesserungen gerechnet werden. Das gilt beispielsweise für den Browser und die Anhebung der gesamten Sicherheit des Betriebssystems. Auf der offiziellen Seite findet ihr weitere Informationen zu den geplanten Verbesserungen und Features.

Auch interessant

Zum Thema

  • Microsoft: Wollte die Entwickler in diesem Jahr nicht mit der Virtual Reality ablenken

    vor 1 Woche - Bisher hat sich Microsoft im Bereich der Virtual Reality lediglich auf Tuchfühlung mit der neuen Technologie begeben. In einem aktuellen Interview hat Albert P...
  • Microsoft: Phil Spencer in das Senior Leadership Team berufen

    vor 4 Wochen - Wie Microsoft bekannt gab, wurde Phil Spencer, bisheriges Oberhaupt der Xbox-Sparte, in das hauseigene Senior Leadership Team berufen. Damit gehört Spencer ab ...
  • Microsoft: Erfolgt die Enthüllung erster AR/MR-Headsets Anfang Oktober?

    vor 4 Wochen - Am 3. Oktober wird Microsoft ein großes Event zum Thema Augmented- beziehungsweise Mixed-Reality veranstalten. Bisher unbestätigten Berichten zufolge sollen a...
    PC
    0
  • Microsoft: Cross-Play zwischen PS4 und Xbox One weiterhin angestrebt

    vor 2 Monaten - Microsoft befindet sich beim Thema Cross-Plattform-Play weiterhin mit Sony im Gespräch. Darauf verwies Microsofts Aaron Greenberg in einem aktuellen Interview....
  • Microsoft: Mixer und Xbox Game Pass hatten einen "sehr starken Start"

    vor 3 Monaten - Einige Vertreter aus der Führungsetage von Microsoft haben sich zum aktuellen Wachstum des eigenen Gaminggeschäftes geäußert. Dabei wurde unter anderem beto...