Splatoon: Update 2.9.0 steht bereit – Die Neuerungen im Detail

Splatoon: Update 2.9.0 steht bereit – Die Neuerungen im Detail

Wie Nintendo bekannt gab, steht ab sofort ein neues Update bereit, das den farbenfrohen Wii U-Shooter "Splatoon" auf die Version 2.9.0 hebt. Wir verraten euch, was sich mit dem besagten Patch im Detail ändert.

Wie kürzlich bereits von offizieller Seite bestätigt, wurde der farbenfrohe Wii U-Shooter "Splatoon" vor wenigen Stunden mit einem neuen Update bedacht.

Dieses bringt laut Herstellerangaben knapp 373 Megabyte auf die digitale Waage und hebt "Splatoon" auf die Version 2.9.0. Da wir es hier mit einem Pflicht-Update zu tun haben, werdet ihr dieses zwingend herunterladen müssen, sofern ihr die Mehrspieler-Komponente des Titels auch weiterhin nutzen möchtet.


Nintendo: Die Downloads der Woche mit Fire Emblem Fates-DLC, Splatoon im Angebot und mehr

Auch in dieser Woche werden die eShops des Nintendo 3DS beziehungsweise der Heimkonsole Wii U mit neuen Inhalten bedacht. Worauf ihr euch im Detail freuen dürf...

Das Update 2.9.0 im Detail

Was sich mit dem "Splatoon"-Update 2.9.0, das unter anderem ein überarbeitetes Waffen-Balancing sowie die Unterstützung neuer Amiibos mit sich bringen wird, im Detail ändert, verrät euch der offizielle Change-Log, der bisher allerdings nur in einer englischsprachigen Fassung vorliegt.

Compatible amiibo Added

  • Now compatible with Callie and Marie amiibo.

Main Weapon Balancing

  • Adjustments have been made to specifications for certain Main Wepons.

Special Weapon Effect Duration Balancing

  • Adjustments have been made to specifications for certain Special Weapon Effects.

 

Stage Adjustments

  • Ancho-V Games: Fixed an issue in Rainmaker mode, in which certain terrain wasn’t appearing correctly on the turf map when inked.

Multiplayer Bug Fixes

  • Fixed an issue that caused players performing a Super Jump while swimming through ink to appear to be sliding long distances to opponents.
  • Fixed an issue that caused Ink Mines placed on enemy turf to occasionally be visible byopponents, whether or not they had the Bomb Sniffer gear ability.

Other

  • Adjustments have been made to make for a more pleasant gaming experience.

Auch interessant

Zum Thema

  • Splatoon: SplatNet-Service auf Wii U wird eingestellt

    vor 4 Monaten - Langsam aber sicher verlagert Nintendo die hauseigenen Ressourcen auf die Switch. Wie das Unternehmen bekannt gab, wird der SplatNet-Service des ersten "Splato...
    0
  • Splatoon: Europäische Spieler kämpfen um ein NX-System

    vor 1 Jahr - Heute kündigte Nintendo eine mehrmonatige ESL-Turnierserie zum farbenfrohen Shooter "Splatoon" an. In dieser kämpfen die europäischen Spieler unter anderem u...
  • Splatoon: Kostenloses Demo-Event "Splatoon Summer Testfire 2016" angekündigt

    vor 1 Jahr - Nintendo hat für "Splatoon", das vor einigen Monaten für die Wii U auf den Markt kam, eine neue Demo-Phase angekündigt. Die Anspielfassung steht mehrere Tage...
    0
  • Splatoon: Kritischer Invisible-Glitch wurde behoben

    vor 1 Jahr - Mit dem Update auf die Version 2.9.0 schlich sich ein gravierender Bug in den farbenfrohen Team-Shooter "Splatoon" ein, der dafür sorgen konnte, dass die Inkli...
    0
  • Splatoon: Update 2.9.0 erscheint nächste Woche – Die Änderungen in der Übersicht

    vor 1 Jahr - Wie Nintendo bekannt gab, wird der farbenfrohe Team-Shooter "Splatoon" in der kommenden Woche mit dem umfangreichen Update auf die Version 2.9.0 bedacht. Wir ve...
    0