Capcom: Möchte weitere ruhende Marken wiederbeleben

Autor:
Capcom: Möchte weitere ruhende Marken wiederbeleben

Nach "Marvel vs. Capcom: Infinite" möchte  Capcom weitere Marken und Serien wiederbeleben, die derzeit ruhen. Welche Spiele auf uns zukommen könnten, verriet das Unternehmen allerdings nicht.

Capcom hat das Wochenende und die an diesen Tagen veranstaltete PlayStation Experience dazu genutzt, um "Marvel vs. Capcom: Infinite" anzukündigen. Dabei wird es langfristig betrachtet nicht bleiben, denn wie Capcom ergänzend mitgeteilt hat, möchte das Unternehmen neben den großen Neuveröffentlichungen auch seit längerer Zeit ruhende Marken aufgreifen.

"Marvel vs. Capcom Infinite" stellt dabei den Anfang dar. Welche weiteren Marken oder Serien folgen werden, wollte Capcom zunächst nicht verraten. Der japanische Publisher ist allerdings im Besitz von zahlreichen IPs, sodass sich in der Schublade durchaus Projekte finden lassen, die erfolgreich in die heutige Zeit gebracht werden können. Ein neues "Onimusha" oder "Bionic Commando" dürften in der Gunst der Spieler weiter oben stehen.


Marvel vs. Capcom Infinite: Details zu den Spielmodi und Infinity-Steinen – Morrigan und Captain America bestätigt

Zum vor wenigen Tagen angekündigten Beat'em Up "Marvel vs. Capcom Infinite" sind in der Zwischenzeit auch einige weitere Details zu den Spielmodi, den Infinity...

Capcom gab heute außerdem bekannt, dass die komplette "Marvel vs. Capcom"-Serie mehr als sieben Millionen Mal ausgeliefert wurde. "Marvel vs. Capcom: Infinite" folgt Ende 2017 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Auch interessant

Zum Thema

  • Capcom: Cross-Lizenzabkommen mit Bandai Namco Entertainment angekündigt

    vor 4 Monaten - Capcom und Bandai Namco Entertainment haben bekanntgegeben, dass man ein Cross-Lizenzabkommen eingegangen ist, um die Produktion voranzutreiben und die Kosten z...
    All
    0
  • Capcom: Veröffentlichung eines "großen Titels" bis März 2018 geplant

    vor 6 Monaten - Die Verantwortlichen von Capcom haben laut dem aktuellen Geschäftsbericht geplant innerhalb des nächsten Jahres auch einen weiteren "großen Titel" in den Han...
  • Capcom: Auslieferungszahl zu Resident Evil 7 – Dead Rising 4 schwächelt

    vor 6 Monaten - Im neusten Geschäftsbericht hat sich Capcom nicht nur den reinen Finanzzahlen gewidmet. Auch die Auslieferungszahlen einiger Spiele wurden genannt. Obendrauf g...
  • Capcom: Japaner bringen vier Arcade-Spiele auf Mobilsysteme

    vor 8 Monaten - Wie Capcom Mobile mitteilt, werden in Zukunft vier Arcade-Klassiker neu aufgelegt und auf iOS- sowie Android-Geräte portiert. Mit dabei sind „1942 Mobile“...
  • Capcom: Geschäftszahlen unterstreichen deutliche Gewinneinbrüche – Verkaufszahlen enthüllt

    vor 9 Monaten - Die Verantwortlichen von Capcom haben nun den aktuellen Geschäftsbericht für die ersten drei Fiskalquartale des Jahres 2016 enthüllt. Dabei sind die Gewinne ...
    All
    6