The Division: Hinweis auf Season 2 entdeckt

Autor:
The Division: Hinweis auf Season 2 entdeckt

"The Division" startet im kommenden Jahr möglicherweise in die zweite Saison. Der Lebenslauf eines Mitarbeiters von Ubisoft lieferte angeblich einen Hinweis. Er wurde inzwischen vom Linkedin-Profil und von der offiziellen Webseite des Senior Environment Artists entfernt.

Der Support von "The Division" nähert sich dem Ende. Beim bisher letzten für den MMO-Shooter angekündigten DLC handelt es sich um "Letztes Gefecht". Die Erweiterung soll Anfang 2017 erscheinen. Allerdings könnte es mit "The Division" weitergehen. Passend dazu geistert derzeit das recht wackelige Gerücht durch das Internet, dass für "The Division" eine zweite Season geplant ist. Ein Blick auf "Rainbow Six Siege" verdeutlicht, dass Ubisoft auf eine derartige Idee nicht zum ersten Mal kommen würde.

Grund zur Annahme lieferte angeblich der Lebenslauf eines Ubisoft-Mitarbeiters, der einen "Year 2 DLC" für "The Division" beinhaltet haben soll. Dabei könnte es sich durchaus um ein zweites Season-Pass-Programm handeln. Während der Eintrag auf der Webseite des Senior Environment Artist und auf Linkedin nicht mehr erreichbar ist, was die Gerüchteküche noch weiter in Aufruhr versetzen konnte, muss beachtet werden, dass der Eintrag durchaus für den für 2017 geplanten DLC "Letztes Gefecht" gedacht sein könnte.


The Division: Spielerzahl wieder auf Launch-Niveau – Update

Laut Ubisoft ist "The Division" auf einem gut Weg. Nachdem das Interesse nach dem Launch nachließ, stiegen die Zugriffe nach der Veröffentlichung des Updates ...

Allerdings wäre eine Löschung in diesem Fall unangemessen. Sollte es tatsächlich zu einem zweiten Season-Programm kommen, sollte die Ankündigung erst im kommenden Jahr erwartet werden. Da vorerst mit keinem "The Division 2" zu rechnen ist, wäre es für Ubisoft die perfekte Möglichkeit, den Shooter ein weiteres Jahr zu monetisieren.

Gegen das Gerücht spricht die Tatsache, dass das auf der offiziellen Seite des Entwicklers verlinkte Lebenslauf-Dokument diesen Hinweis nicht (mehr?) enthält. Die Webseite ist weiterhin als Cache-Version (Stand 11. Dezember 2016) aufrufbar. Auch der Reddit-Eintrag, in dem erstmals auf den Eintrag aufmerksam gemacht wurde, liegt nur noch informationslos in einer bereinigten Version vor. Die Cache-Version findet ihr hier.

Auch interessant

Zum Thema

  • The Division: Patch 1.8 auf den Testservern der Konsolen erschienen

    vor 1 Woche - Ab heute haben ausgewählte Spieler die Möglichkeiten auf den PS4- und Xbox One-Testservern des Action-Titels "Tom Clancy's The Division" den neuen Patch 1.8 a...
  • The Division: Das Update 1.7.1 wird heute aufgespielt – Dreistündige Downtime angekündigt

    vor 4 Wochen - Wie Ubisoft bekannt gab, wird "The Division" im Laufe des heutigen Tages mit dem Update auf die Version 1.7.1 bedacht. Vorher werden die Server jedoch für knap...
  • The Division: Gratis-Wochenende und Rabatte für den PC angekündigt

    vor 1 Monat - Der Open-World-Action-Titel "Tom Clancy's The Division" kann im Rahmen eines Gratis-Wochenendes auf dem PC ausgiebig angetestet werden. Zudem verspricht Ubisoft...
    PC
    0
  • The Division: Live-Stream zum Update 1.8 "Widerstand“ ab 17 Uhr

    vor 2 Monaten - Im Rahmen eines für heute geplanten Live-Streams möchte Ubisoft das kurz zuvor angekündigte Update 1.8 "Widerstand" vorstellen. Es wird in absehbarer Zeit ei...
  • The Division: Das "Widerstand"-Update bringt im Herbst neue Spielmodi und ein neues Gebiet mit

    vor 2 Monaten - Am heutigen Abend hat Ubisoft bekanntgegeben, dass in diesem Herbst sowohl neue Spielmodi als auch ein neues Gebiet mit dem Update 1.8 "Widerstand" in "Tom Clan...