God of War: Weitere Details beim nächsten Trailer-Meilenstein – Update 2

God of War: Weitere Details beim nächsten Trailer-Meilenstein – Update 2
PS4

Eigenen Angaben zufolge werden die Entwickler von Sony Santa Monica neue Details zum kommenden "God of War"-Abenteuer enthüllen, wenn der offizielle E3-Trailer den nächsten Meilenstein in Form von 15 Millionen Klicks erreicht.

Update 2: Sony Santa Monica hat wie angekündigt ein kleines Geschenk für die Community. Über einen begrenzten Zeitraum hinweg könnt ihr die Overtüre des Trailers kostenlos herunterladen. Die MP3-Datei mit einer konstanten Bitrate von 320 Kbps findet ihr unter folgendem Downloadlink.

Update: Der Meilenstein von 15 Millionen Views wurde inzwischen erreicht, sodass in den kommenden Stunden, Tagen oder Wochen Neuigkeiten zu "God of War" verraten werden sollten. Womöglich erwartet uns auch "nur" ein neuer Trailer. Aktuell steht der Zähler bei 15.000.623 Aufrufen.

Ursprüngliche Meldung: Nachdem im Vorfeld des Events bereits entsprechende Gerüchte die Runde machten, wurde im Rahmen der diesjährigen E3 auch von offizieller Seite bestätigt, dass hinter verschlossenen Türen an einem Reboot der "God of War"-Reihe gearbeitet wird.

Nachdem es uns in den bisherigen Ablegern in die griechische Mtyhologie verschlug, wird der Weg dieses Mal in die nordische Mythologie führen. Dort erwarten uns nicht nur eine komplett neue Geschichte sowie neue Gegner, darüber hinaus wird erstmals auch Kratos' Sohn mit von der Partie sein.


God of War: Entwicklung schreitet gut voran

Die Verantwortlichen von Santa Monica Studios haben nun noch einmal betont, dass die Entwicklung von "God of War" letztendlich gut voranschreitet und man sich t...

God of War: Weitere Details beim nächsten Trailer-Meilenstein

Wie kürzlich bekannt gegeben wurde, schwang sich der offizielle E3-Trailer zu "God of War" mit mehr als 14 Millionen Views zum bisher erfolgreichsten Gaming-Video des Jahres auf. Passend dazu meldete sich in einem kurzen Statement Cory Barlog, der verantwortliche Director hinter dem Reboot, zu Wort und gab bekannt, dass sich die Fans in Kürze auf neue Details zu "God of War" freuen dürfen.

Diese sollen enthüllt werden, sobald der E3-Trailer zu "God of War" den nächsten Meilenstein in Form von 15 Millionen Hits erreicht. Gleichzeitig warnt Barlog jedoch vor zu hohen Erwartungen und bittet die Spieler darum, diese in einem realistischen Rahmen zu halten.

Außerdem erklärte der Mann, dass er den Titel gerade erst komplett durchgespielt hat:

Auch interessant

Zum Thema

  • God of War: Atreus muss nicht ständig beschützt werden

    vor 2 Wochen - Erstmals wird im neuen "God of War" auch Kratos' Sohn Atreus mit von der Partie sein. Wie die Jungs der Sony Santa Monica Studios versicherten, werden die Spiel...
    PS4
    6
  • God of War: Kratos-Synchronsprecher wurde aufgrund der Körpergröße ausgetauscht

    vor 3 Wochen - In einem aktuellen Interview hat Cory Barlog, Game Director hinter dem kommenden Action-Adventure "God of War", verraten, warum Terrence C. Carson nach so viele...
    PS4
    10
  • God of War: Der Feuertroll und Revenant stellen sich vor

    vor 3 Wochen - Zu "God of War" wurde ein neues Video veröffentlicht. In der neuen Ausgabe wird der Feuertroll vorgestellt, der über spezielle Fähigkeiten und Kräfte verfü...
    PS4
    39
  • God of War: Draugr als untote Kreaturen im neuen Trailer vorgestellt

    vor 3 Wochen - In einem neuen Video zu "God of War" werden nicht Kratos und sein Sohn vorgestellt. Vielmehr rücken die Draugr in den Mittelpunkt, die in der nordischen Mythol...
    PS4
    1
  • God of War: Brokk und Eitri sind ein Teil des Waffen-Upgrade-Systems

    vor 1 Monat - Im kommenden "God of War" könnt ihr mit verschiedenen Waffen auf Gegnerjagd gehen. Behilflich bei der Verbesserung sind euch zwei Zwerge, zu denen heute ein pa...
    PS4
    1