Resident Evil 7: Escape Room-Erfahrung kommt nach Deutschland

Resident Evil 7: Escape Room-Erfahrung kommt nach Deutschland

Capcom und die Verantwortlichen von TeamEscape haben nun bekanntgegeben, dass die Escape Room-Erfahrung von "Resident Evil 7" auch den Weg nach Deutschland finden wird.

Capcom und Team Escape haben zur anstehenden Veröffentlichung des Survival-Horrorspiels "Resident Evil 7" eine besondere Zusammenarbeit angekündigt. Mit dieser wird man die Spannung und Atmosphäre des Videospiels in einem Live Escape Game in mehreren deutschen Städten nachstellen.

Die Teilnehmer müssen fordernde Rätsel im "Resident Evil"-Stil lösen, wodurch sie zugleich auch weitere Details zur Geschichte der Baker-Familie aus "Resident Evil 7" erfahren. Sowohl Fans der Spielereihe als auch die breite Masse sollen mit dem Horror-Erlebnis angesprochen werden. Mit Hamburg und Köln werden Anfang 2017 bereits die ersten deutschen Städte in den Genuss der Erfahrung kommen können. Die genauen Termine kann man hier nachschauen.

"Die packende Handlung und typischen Rätsel von Resident Evil 7 biohazard eignen sich perfekt für ein intensives Escape Room-Erlebnis. Für die Umsetzung können wir uns dazu keinen besseren Partner als TeamEscape vorstellen.", sagte Matthias Mirlach, seines Zeichens Marketing Manager Central Europe bei Capcom. Man sei zudem davon begeistert an mehreren Standorten in Deutschland zugegen zu sein.

Eine Übersicht zu sämtlichen Escape-Games mit dazugehörigen Erfahrungsberichten kann man auf der offiziellen Seite escape-game.org finden.

Doch auch die Verantwortlichen von Team Escape sind von der Zusammenarbeit überzeugt. So sagte Fabian Hecht, einer der Geschäftsführer und Gründer von TeamEscape: "Die Parallelen von Live Escape Games und Videospielen liegen auf der Hand: Menschen werden in andere Welten entführt, vergessen den Alltag für eine gewisse Zeit und erleben spannende Geschichten und Abenteuer. Daher bietet sich natürlich eine Zusammenarbeit mit Capcom mehr als an."

"Resident Evil 7", welches ab dem 24. Januar 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich ist, bietet mit dem "besonderen Setting, seiner einzigartigen Atmosphäre und einer ausgeprägten Rätselaffinität" ein großartiges Szenario für Escape Rooms.

Auch interessant

Zum Thema

  • Resident Evil 7: Entwickler sprechen über den Einsatz der Shotguns

    vor 1 Monat - Um die angepeilten zehn Millionen Verkäufe zu erreichen, spricht Capcom auch weiterhin regelmäßig über "Resident Evil 7". In einem aktuellen Entwickler-Vide...
  • Resident Evil 7: Laut Ryan wurde Sony vom Erfolg von PlayStation VR überrascht

    vor 2 Monaten - Bekanntermaßen konnte der Survival-Horror-Titel "Resident Evil 7" auch mit dem Virtual-Reality-Headset PlayStation VR gespielt werden. Laut Sonys Jim Ryan mach...
    PS4
    3
  • Resident Evil 7: Bis zu 10 Millionen Auslieferungen erwartet

    vor 3 Monaten - Der Absatz des Capcom-Horrors "Resident Evil 7" liegt bisher unter den Erwartungen. Laut der Angabe des Publishers ist das gar nicht so schlimm. Das Unternehmen...
  • Resident Evil 7: Weitere Infos zum Not a Hero-DLC – Details zu Chris Redfield und mehr

    vor 4 Monaten - Die Veröffentlichung von "Resident Evil 7: Not a Hero" wurde zwar verschoben, allerdings können wir euch ein paar Informationen zum Setting und zu den Eigenhe...
  • Resident Evil 7: Not a Hero-DLC verschoben

    vor 4 Monaten - Der kostenlose DLC "Resident Evil 7: Not a Hero" wird sich verzögern. Da die Qualität noch nicht stimmt und die Entwickler ein überzeugendes Erlebnis bieten ...