Yacht Club Games: Entwickler befürwortet Retail-Versionen

Yacht Club Games: Entwickler befürwortet Retail-Versionen
All

Digital oder Retail? Gekauft, heruntergeladen und direkt spielen, dafür nix im Schrank. Aber was ist, wenn dem Online-Service der Stecker gezogen wird? Yacht Club Games-Entwickler D'Angelo hat dazu eine klare Meinung.

Ob Yacht Club Games neuester Ableger, der vor kurzem so halb angekündigt wurde (wir berichteten), eine Retail-Version erhält? Wenn es nach David D’Angelo, Programmierer bei der Softwareschmiede geht, wohl schon. Denn dieser hat sich in einem Interview mit GamesIndustry.biz (siehe Quelle) für Retail-Versionen ausgesprochen.

Seiner Meinung nach sei es eine gute Sache, wenn man sich seine Errungenschaft ins Regal stellen und durch das Handbuch blättern kann. Durch den Digitalvertrieb ist eine Aufbewahrung aber schwieriger geworden. D’Angelo zufolge, bekäme man Retro-Spiel derzeit nur über die Handelsplattform eBay oder über Händler, die Gebrauchtspiele im Angebot haben. Der Entwickler stellt allerdings die Frage, was man macht, wenn eines Tages Nintendos eShop, Sonys PSN oder Xbox Live die Lichter ausgehen „und du ein altes Spiel spielen willst?“.

Er wisse es nicht, man könne nur hoffen, dass die Macher dem Spiel ein Remake spendieren oder „irgendein System zur Portierung“ einsetzen, mit dem man den alten Titel doch noch spielen kann. Laut D’Angelo sei diese Entwicklung „eine erschreckende Sache. Ein physikalisches Produkt zu machen bedeutet, dass du etwas erschaffst, was in dieser Welt für immer ist – außer sie schmeißen es in den Abfall.“

Quelle: GamesIndustry.biz

Auch interessant

Zum Thema

  • Shovel Knight King of Cards: Details zur letzten Kampagne – Neue Amiibos angekündigt

    vor 2 Monaten - Die Verantwortlichen von Yacht Club Games haben zahlreiche Details zu "Shovel Knight: King of Cards" mitgeteilt. Zudem hat man einige neue Amiibos enthüllt.
  • Shovel Knight: Produktion des "Specter of Torment"-Addons abgeschlossen

    vor 8 Monaten - "Shovel Knight" erhält neues Spielmaterial: Die Entwicklung von "Specter of Torment" wurde beendet. Wann die Erweiterung genau verfügbar ist, lassen die Mach...
  • Shovel Knight: Namensänderung, Nintendo Switch-Version, lokaler Koop und mehr angekündigt

    vor 9 Monaten - Yacht Club Games hat in der Zwischenzeit zahlreiche Ankündigungen für den Platformer "Shovel Knight" vorgenommen. So verpasst man dem Spiel einen neuen Namen ...
  • Shovel Knight: Specter of Torment erscheint 2017 und Trailer

    vor 11 Monaten - Die Erweiterung "Shovel Knight: Specter of Torment" wurde auf den Game Awards 2016 vorgestellt. Das passierte mit einem neuen Trailer, den Yacht Club Games im G...
  • Shovel Knight: Nächste Zusatzkampagne "Specter of Torment" angekündigt

    vor 1 Jahr - Die Verantwortlichen von Yacht Club Games haben inzwischen eine zweite Zusatzkampagne für den 2D-Platformer "Shovel Knight" angekündigt. Im Frühjahr kann man...