Zelda Breath of the Wild: USK-Logo sprengt Cover und Downgrade-Video

Autor:
Zelda Breath of the Wild: USK-Logo sprengt Cover und Downgrade-Video

"The Legend of Zelda: Breath of the Wild" erobert in wenigen Wochen auch den deutschen Handel. Kauft ihr die USK-Version des Titels, dann müsst ihr euch aufgrund der Größe des USK-Logos mit einem kleineren Spielenamen zufriedengeben. Darüber hinaus tauchte ein Video auf, das die jüngste Präsentation mit der grafischen Qualität vergleicht, die im Rahmen der einstigen Enthüllung präsentiert wurde.

Die Veröffentlichung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" nähert sich mit großen Schritten. Erscheinen soll der Titel am 3. März 2017 für die beiden Konsolen Nintendo Wii U und Switch. Die zuletzt genannte Hardware, die zugleich als Handheld genutzt werden kann, debütiert am selben Tag zum Preis von rund 330 Euro.

"The Legend of Zelda: Breath of the Wild" wird natürlich auch in Deutschland erscheinen und neben dem recht ordentlichen Preis von rund 70 Euro eine weitere Besonderheit mit sich bringen. Dabei handelt es sich um das obligatorische USK-Logo, das laut der offiziellen Vorgabe recht gewaltig ausfällt. Freigegeben ist der Titel für ein Publikum, das mindestens das 12. Lebensjahr vollendet hat.

Aufgrund der Größe des USK-Logos mussten die Designer Anpassungen am Cover der deutschen Version von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" vornehmen. Bei einem direkten Vergleich schrumpfte der Spielname auf der hiesigen Verpackung erheblich. Den Spielspaß wird dieser Umstand wohl nicht trüben, aber selbst im englischsprachigen Ausland findet man diese Besonderheit offenbar recht amüsant.

Zelda USK

Auf Youtube wurde wiederum ein Video veröffentlicht, das einen Blick auf die vergangenen Jahre werfen lässt. Offenbar sah die Spielwelt von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" im Jahr 2014 noch etwas besser als in der 2016er Demo aus.

Auch interessant

Zum Thema

  • The Legend of Zelda Breath of the Wild: Patch 1.5.0 mit weiteren Sprachoptionen erschienen

    vor 3 Wochen - Das Action-Adventure "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" hat einen weiteren Patch erhalten, der neue Sprachoptionen und Fehlerbehebungen zu bieten hat. Al...
  • The Legend of Zelda Breath of the Wild: Wie Skyrim die Entwickler bei ihren Arbeiten unterstützte

    vor 2 Monaten - Zu den führenden Köpfen hinter "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" gehören Serien-Producer Eiji Aonuma sowie Game Director Hidemaro Fujibayashi. In ei...
  • The Legend of Zelda Breath of the Wild: Keine weiteren Inhalte geplant

    vor 2 Monaten - Laut der Angabe des Serien-Producers Eiji Aonuma handelte es sich bei "Ballade der Recken" um den finalen DLC zu "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Oder...
  • The Legend of Zelda Breath of the Wild: Erweiterung "Die Ballade der Recken" ist erschienen – Trailer

    vor 3 Monaten - Die Verantwortlichen von Nintendo haben die neue Erweiterung "Die Ballade der Recken" des Action-Adventures "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" mit einem ...
  • The Legend of Zelda Breath of the Wild: Livestream soll Erinnerungen der Spieler aufleben lassen

    vor 3 Monaten - Die Verantwortlichen von Nintendo haben bekanntgegeben, dass man in der nächsten Woche einen Livestream zum Action-Adventure "The Legend of Zelda: Breath of th...