E3 2017: Bethesda nennt Termin für Pressekonferenz

Autor:
E3 2017: Bethesda nennt Termin für Pressekonferenz
All

Bethesda wird auf der E3 2017 anwesend sein und am Sonntag vor der Messe eine eigene Pressekonferenz veranstalten. Das gab der Publisher heute auf Twitter bekannt, nachdem Microsoft in dieser Woche ebenfalls auf den Sonntag verwies.

Die E3 2017 nähert sich mit großen Schritten. Und mehrere Publisher werden die Show nutzen, um im Rahmen einer eigenen Pressekonferenz auf die neusten Produkte aufmerksam zu machen und für die eine oder andere Ankündigung zu sorgen.

Seit dieser Woche ist der Termin der Pressekonferenz von Microsoft bekannt. Heute zog der Publisher Bethesda nach. Nachdem zunächst spekuliert wurde, dass Bethesda aufgrund der Tatsache, dass Microsoft in diesem Jahr am Sonntag eine Show veranstalten möchte, einen ausweichenden Termin nutzen wird, folgte das Dementi.

Bethesda wird die eigene Show ebenfalls am Sonntag vor der Messe – also am 11. Juni 2017 (Ortszeit) – veranstalten. Eine Uhrzeit gibt es noch nicht, allerdings dürfte der Start hierzulande wieder mitten in die Nacht fallen, da Bethesda von "Sunday pm" spricht. Im vergangenen Jahr begann die Show in unserer Zeitzone um 4 Uhr nachts.

"Der Sonntag vor der E3 wird sehr geschäftig. Nachahmung ist die aufrichtigste Form der Schmeichelei. Bethesdas E3 Showcase wird weiterhin am Sonntag stattfinden. Details folgen", so Bethesda als Reaktion auf Microsofts Terminankündigung.


E3 2017: Die Pressekonferenz von Microsoft hat einen Termin

Im Juni werden wir auf der E3 2017 voraussichtlich mehr über die Xbox Scorpio erfahren. Passend dazu hat Microsoft heute eine Pressekonferenz angekündigt. Wir...

Welche Spiele Bethesda auf der E3 2017 ankündigen möchte, steht noch in den Sternen. Womöglich sehen wir ein neues "The Elder Scrolls", nachdem "Skyrim" schon einige Jahre auf dem Buckel hat und das MMO nicht den Geschmack aller Spieler trifft. Weitere Informationen zum Auftritt auf der E3 2017 möchte Bethesda zu einem späteren Zeitpunkt teilen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Bethesda: Millionen tägliche Spieler in Skyrim und Fallout 4

    vor 6 Tagen - Millionen Spieler seien noch immer täglich in den Welten von "Fallout 4" und "The Elder Scrolls: Skyrim" unterwegs. Das betonte Bethesdas Todd Howard in einem ...
  • Bethesda: Skyrim-Update 1.4 und Fallout 4-Update 1.9 veröffentlicht

    vor 4 Wochen - Bethesda hat das "Skyrim: Special Edition"-Update 1.4 und "Fallout 4"-Update 1.9 veröffentlicht. In beiden Fällen gilt: Sie stehen zunächst nur als Beta-Vers...
    PC
    3
  • The Elder Scrolls 6 und Fallout 5: Todd Howard ist sehr daran interessiert

    vor 3 Monaten - Auch nach mehr als 20 Jahren möchte Bethesdas Todd Howard an der Entwicklung der Rollenspielserien "The Elder Scrolls" und "Fallout" teilhaben. Mit dem Gedanke...
  • Bethesda: Infos zu The Elder Scrolls 6 und Nintendo Switch – Skyrim bei 30 Millionen

    vor 3 Monaten - "The Elder Scrolls 6" wird irgendwann erscheinen. So viel ist sicher. Bei Bethesda ist der Titel aber noch kein großes und aktives Projekt. Zudem widmete sich ...
  • Bethesda: Keine Reviews mehr vor dem Launch

    vor 4 Monaten - Bethesda hat mitgeteilt, dass Pressemuster fortan einen Tag vor dem Launch eines Titels des Unternehmens verschickt werden. Somit solltet ihr bei den kommenden...