Ghost Recon Wildlands: Season Pass im Detail vorgestellt

Autor:
Ghost Recon Wildlands: Season Pass im Detail vorgestellt

Auch in den kommenden Shooter "Ghost Recon Wildlands" könnt ihr nach dem Launch Geld investieren. Angeboten wird beispielsweise ein Season Pass, der einen Zugriff auf mehrere Pakete und XP-Boni umfasst. Wir haben eine Übersicht für euch.

Auch für "Ghost Recon Wildlands" könnt ihr nach dem Launch zahlreiche Erweiterungen kaufen. Gebündelt ist das mit einem Season Pass möglich, der heute angekündigt und im Detail vorgestellt wurde. Er umfasst zwei große Erweiterungen, eine fraktionsspezifische Ausrüstung, ein exklusives Fahrzeug sowie dauerhafte und einmalige EP-Booster.

Jedes Ausrüstungs-Paket schaltet laut Ubisoft Outfits und Waffen frei, die durch die Rebellion und die Unidad inspiriert wurden. Unter anderem ist ein Outfit dabei, das den Stil eines Santa-Blanca-Kartellmitglieds nachahmt. Der Season Pass von "Ghost Recon Wildlands" wird für PlayStation 4, Xbox One und PC verkauft. Hier die komplette Übersicht (Herstellerbeschreibung):

Season Pass von Ghost Recon Wildlands

  • Eine Woche Vorabzugang zu zwei großen Erweiterungen:
    • Narco Road: Spieler werden eine Gang von Schmugglern infiltrieren und an verrückten Wettrennen und Herausforderungen teilnehmen, um somit das Vertrauen des berüchtigten Anführers zu erlangen und die Gang von innen heraus zu zerschlagen. Auf die Spieler warten neue Bosse und Fahrzeuge, in denen sie durch die Wildlands reisen können.
    • Fallen Ghosts: Während einer Evakuierungs-Mission wird der Helikopter der Ghosts abgeschossen. Sie werden sich anpassen müssen, da eine Elite-Gruppe skrupelloser Söldner sich das Ziel gesetzt hat, sie ausfindig zu machen. Spieler werden einen neuen, mächtigen Gegner bekämpfen, neue Fähigkeiten erlernen und weitere Waffen freischalten, um die Mission erfolgreich abzuschließen.
  • Die Unidad-Verschwörung: Die Spieler werden daran arbeiten, die Allianz zwischen Santa Blanca und Unidad in der Provinz Media Luna ins Schwanken zu bringen und letztendlich in die Brüche gehen lassen.
  • Peruanische Verbindung: Spieler können den Einsatz „Peruanische Verbindung“ absolvieren und sieben Aufnäher erhalten.
  • Fraktionsspezifische Ausrüstungspakete:
    • Rebellions-Ghost-Paket: Die Spieler können ein neues Outfit überziehen, welches von den tapferen Rebellen von Kataris 26 inspiriert wurde. Zusätzlich werden sie eine einzigartige AK-47 freischalten. Diese ist ausgestattet mit einem erweiterten Magazin und durch einzigartige Gravierungen individuell angepasst.
    • Unidad-Ghost-Paket: Die Spieler dominieren ihre Gegner mit einer Unidad-Verkleidung, die es ihnen ermöglicht, Unidad-Camps unbemerkt von innen heraus zu attackieren. Des Weiteren erhalten Spieler das einzigartige Unidad-LMG in den Farben der Unidad mit Reflexvisier und erweitertem Magazin.
    • Santa-Blanca-Ghost-Paket: Durch eine von Santa Blanca inspirierte Montur können Spieler den Stil der Gang nachahmen, ohne sich ihren Reihen anzuschließen. Das Paket schaltet außerdem die vergoldete Santa Blanca M1911 frei. Diese wurde speziell graviert und mit dem Zeichen des Kartells verziert, damit Spieler mit ihr ein verheerendes Chaos im Kartell anrichten können.
  • Exklusives Fahrzeug: Bolivianischer Minibus
  • Digitaler Inhalt:
    • Ein dauerhafter +5%-EP-Boost für den Spieler
    • Ein einmaliger, kurzer EP-Boost: +50% EP für den Spieler und +25% EP alle anderen Spieler in der Sitzung. Der Boost hält für zwei Stunden nach der Aktivierung.

Erscheinen wird "Ghost Recon Wildlands" am 7. März 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Auch interessant

Zum Thema

  • Ghost Recon Wildlands: Sam Fisher-Synchronsprecher Michael Ironside im Video-Interview

    vor 2 Wochen - Michael Ironside spricht in einem Video-Interview mit Ubisoft über seine Rolle als Synchronsprecher von Sam Fisher. Außerdem gewährt er Einblicke in sehr pe...
  • Ghost Recon Wildlands: Splinter Cell-Mission ab morgen – Trailer und Details

    vor 3 Wochen - Sam Fisher aus "Splinter Cell" lässt sich ab morgen in "Ghost Recon Wildlands" blicken. Spielen könnt ihr mit dem bekannten Charakter eine spezielle Nachtmiss...
  • Ghost Recon Wildlands: Teaser-Trailer deutet spezielle Mission mit Sam Fisher an

    vor 3 Wochen - Mit einem neuen Teaser-Trailer haben die Verantwortlichen von Ubisoft am heutigen Abend eine spezielle Operation für "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" ange...
  • Ghost Recon Wildlands: Battle Royale-Modus derzeit nicht machbar

    vor 3 Wochen - Falls ihr euch einen "Battle Royale"-Modus für den Shooter "Ghost Recon Wildlands" wünscht, müsst ihr enttäuscht werden: Eine solche Spielkomponente ist seh...
  • Ghost Recon Wildlands: Year 2-Inhalte angekündigt – Vier umfangreiche Updates, neue Funktionen und mehr

    vor 3 Wochen - Ubisoft und Ubisoft Paris erweitern "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" auch im zweiten Jahr mit neuen Inhalten. Dies haben die Verantwortlichen am heutigen A...