PlayStation VR und PS Move: Tracking-Verbesserung mit PS4 Firmware 4.50 in der Analyse

Autor:
PlayStation VR und PS Move: Tracking-Verbesserung mit PS4 Firmware 4.50 in der Analyse
PS4

Mit der PS4 Firmware 4.50 sowie der PSVR-Gerätesoftware 2.50 wurde das Tracking des VR-Headsets PlayStation VR verbessert. Das gilt auch für die Erfassung der Bewegungs-Controller PlayStation Move. Zwei Videos zeigen, was sich im Detail geändert hat.

Die PlayStation 4 wurde in der vergangenen Woche mit der PS4 Firmware 4.50 ausgestattet. Damit erhielt die Konsole nicht nur ein paar neue Features, auch an PlayStation VR, das zeitgleich mit einer neuen Firmware ausgestattet wurde, wurden Verbesserungen vorgenommen. Das gilt beispielsweise für den Kinomodus und die Möglichkeit, über das VR-Headset 3D-Blu-rays darstellen zu können.

Mit der PS4 Firmware 4.50 und der PSVR-Gerätesoftware 2.50 wurde aber auch das Tracking von PlayStation VR verbessert. Gleiches gilt für die Erfassung von PlayStation Move. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr zwei Videos, in denen die Verbesserungen beim Tracking näher untersucht werden. Optimierungen wurden unter anderem bei der Erkennung der Entfernung von PlayStation VR und PlayStation Move verzeichnet. Die vorangegangenen Probleme führten nicht selten dazu, dass die Geräte zu einem gewissen Wackeln in den virtuellen Welten neigten, auch wenn der Kopf der Spieler völlig bewegungslos war.


PlayStation VR: Absätze vor Durchbruch der Eine-Million-Marke

Sonys PlayStation VR-Brille übertrifft alle Erwartungen: Noch lange vor Erreichen der internen Ziele, müssen diese korrigiert werden.

In den unten eingebundenen Videos wird gezeigt, wie sich die Verbesserung in der Praxis bemerkbar macht. Im ersten Clip werden ein Überblick über das ursprüngliche Problem und ein kleiner Vergleich geboten wird. Im zweiten Video geht es etwas detaillierter zur Sache. Doch auch wenn das Tracking von PlayStation VR verbessert wurde, gilt das beim HTC Vive zum Einsatz kommende Lighthouse-System weiterhin als ausgereiftere Tracking-Lösung.

Auch interessant

Zum Thema

  • PlayStation VR: Drahtlosmodul angekündigt – Auch für HTC Vive und Oculus Rift

    vor 6 Tagen - Die Kabelverbindung der gängigen VR-Hardware zählt weiterhin zu den Dingen, die in den kommenden Generationen angegangen werden muss. Allerdings werkeln mehre...
    PS4
    13
  • Theater Room VR: Neue Kino-App für PlayStation VR – Beta-Tests zunächst in Japan

    vor 2 Wochen - Auch wenn PlayStation VR bereits einen Cinematic Modus mit sich brachte, mit dem ihr Filme auf einer großen virtuellen Leinwand genießen könnt, erscheint in ...
    PS4
    5
  • PlayStation VR: Wird auf der PSX 2017 ein großes neues Projekt angekündigt?

    vor 2 Wochen - Auf dem offiziellen PlayStation Blog sprachen die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment über die PlayStation Experience 2017 am kommenden Wochene...
    PS4
    18
  • PlayStation VR: Bundle mit DOOM VFR und CUH-ZVR2-Modell angekündigt

    vor 1 Monat - Sony hat für den amerikanischen Markt ein neues PlayStation VR-Bundle angekündigt. Erscheinen soll es am 1. Dezember 2017. Enthalten sind das neue Modell des ...
    PS4
    0
  • PlayStation VR: "The Inpatient" und "Bravo Team" werden neu datiert – Supermassive Games erhält mehr Zeit

    vor 1 Monat - Die beiden VR-Ableger "The Inpatient" und "Bravo Team" aus dem Hause Supermassive Games werden nach hinten verlegt. Erst im neuen Jahr kann man sich in die VR-...
    PS4
    0