Uncharted The Lost Legacy: Details zur Handlung und spielerischen Umsetzung – Artworks

Uncharted The Lost Legacy: Details zur Handlung und spielerischen Umsetzung – Artworks
PS4

Mit "Uncharted: The Lost Legacy" entsteht derzeit ein Stand-Alone-Erweiterung zum beliebten Action-Adventure "Uncharted 4: A Thief's End". Zu dieser erreichten uns heute frische Details.

Auf dem PlayStation Experience-Event im vergangenen Jahr kündigten Sony und Naughty Dog mit "Uncharted: The Lost Legacy" eine Stand-Alone-Erweiterung zum erfolgreichen Action-Adventure "Uncharted 4: A Thief’s End" an.

Zu dieser erreichten uns heute weitere Details, die unter anderem besagen, dass wir in "Uncharted: The Lost Legacy" die Kontrolle über die Protagonistin Chloe Frazer übernehmen, die die aus „Uncharted 4“ bekannte Söldnerin Nadine Ross angeheuert hat. Durch ihren Job kennt sie auch den Bösewicht Asev sehr gut, der der Hauptantagonist im Spiel sein soll. Laut Asev handelt es sich bei diesem um einen Nachfahren der Hoysala-Dynastie, deren Ursprünge bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen. Daher geht dieser davon aus, dass der Stoßzahn von Ganesha laut Geburtsrecht sein Eigentum ist.


Uncharted The Lost Legacy: Eine bodenständigere Geschichte und das größte Level der gesamten Reihe

Die Verantwortlichen von Naughty Dog haben nun weitere Informationen zum Action-Adventure "Uncharted: The Lost Legacy" verraten. So verlor man einige Worte zur ...

Uncharted: The Lost Legacy – Soll eine bodenständigere Erfahrung liefern

Um ihre Mission erfolgreich abzuschließen, versuchen Chloe und Nadine, den wertvollen Gegenstand in ihren Besitz zu bringen. Angesiedelt ist das Geschehen von "Uncharted: The Lost Legacy" im fernen Indien, wohin Cloe durch ihren verstorbenen Vater ohnehin Verbindungen hat. Versprochen wird nicht weniger als das bisher größte offene Level in der Geschichte von "Uncharted".

Mit einem Blick auf die spielerische Umsetzung wird ergänzt, dass nicht nur der Jeep und die Seilwinde genau wie in "Uncharted 4: A Thief’s End" eine wichtige Rolle spielen werden, darüber hinaus sollen auch die Stealth-Elemente wieder mehr in den Mittelpunkt rücken. Chloe verwendet unter anderem eine Pistole mit einem Schalldämpfer oder betäubt ihre Widersacher auf unterschiedliche Art und Weise. Während Drake seine Aufgaben und Missionen in einem Notizbuch festhält, setzt Chloe auf ein Smartphone.

Wann das PlayStation 4-exklusive "Uncharted: The Lost Legacy" im Endeffekt erscheinen wird, ist noch unklar.

Update: Inzwischen wurde ein Video nachgereicht, das ein paar Artworks aus dem Projekt zeigt:

Quelle: Play3

Auch interessant

Zum Thema

  • Uncharted The Lost Legacy: Neuer Patch bietet eine Unterstützung der Team-Turniere

    vor 2 Wochen - Naughty Dog hat neue Updates für die Action-Adventures "Uncharted: The Lost Legacy" sowie "Uncharted 4: A Thief's End" veröffentlicht und damit unter anderem ...
    PS4
    0
  • Uncharted The Lost Legacy: Accolades-Trailer zum Launch des Naughty Dog-Adventures

    vor 2 Monaten - Um die Spieler nochmals auf die Vorzüge des inzwischen veröffentlichten "Uncharted: The Lost Legacy" aufmerksam zu machen, zeigen Sony Interactive Entertainme...
    PS4
    12
  • Uncharted The Lost Legacy: Neues Video stellt das Kampfsystem vor

    vor 2 Monaten - Passend zum nahenden Release von "Uncharted: The Lost Legacy" veröffentlichten die Entwickler von Naughty Dog ein weiteres Video. In diesem dreht sich alles um...
    PS4
    0
  • Uncharted The Lost Legacy: Performance-Analyse und Video zum Schurken Asav

    vor 2 Monaten - In einem frisch veröffentlichten Video zum bald erscheinenden "Uncharted: The Lost Legacy" widmen sich die Entwickler von Naughty Dog dem Bösewicht Asav. Zud...
    PS4
    33
  • Uncharted The Lost Legacy im Test: Funktioniert Uncharted auch ohne Nathan Drake?

    vor 2 Monaten - Weit mehr als nur ein überteuerter DLC-Pausenfüller: „Uncharted: The Lost Legacy“ entpuppt sich im Test als spannendes Action-Adventure in bester „Tomb ...
    PS4
    16