Terraria: Update 1.3 befindet sich weiterhin für Konsolen in Entwicklung

Autor: Tobias Stückmann

29. Mai 2017 um 17:42 Uhr: Die Konsolenversionen von "Terraria" sollen "bald" ein umfangreiches Update erhalten. Nun haben die Entwickler von Re-Logic weitere Details, Spielszenen und Bilder zum Update 1.3 enthüllt.

Die Mannen von Re-Logic haben nun noch einmal betont, dass man weiterhin an dem Update 1.3 für die Konsolenfassungen von "Terraria" arbeitet. Das Update soll laut einer aktuellen Meldung anscheinend im dritten Quartal 2017 veröffentlicht werden. Auch wenn die Aktualisierung der Konsolenversion der PC-Fassung deutlich hinterherhängt, versprechen die Entwickler, dass man einen großen Wert auf die Umsetzung legt, da eine Vielzahl an Ergänzungen und Überarbeitungen für das Spiel geplant sind.

So soll unter anderem das Inventar-Management überarbeitet werden, damit alle Inhalte auf einem Bildschirm angezeigt werden. Dadurch sollte sich die Handhabe deutlich erleichtern. Desweiteren werden neue Waffen, Rüstungen, Gegenstände und weitere Inhalte ins Spiel gebracht. Derzeit befindet sich das Update im Playtesting, sodass weitere Optimierungen gesucht werden. Um genug Zeit für die Qualitätssicherung zu haben, wird die Veröffentlichung für das dritte Quartal geplant.

Das kommende Konsolen-Update wurde in einem neuen Video und auf zahlreichen Bildern vorgestellt.

Heute am meisten gelesen

Impressum