US Charts: Nintendo Switch und Mario Kart 8 Deluxe an der Spitze

Autor:
US Charts: Nintendo Switch und Mario Kart 8 Deluxe an der Spitze

Die Nintendo Switch war in den USA im April 2017 erfolgreicher als die PlayStation 4 und die Xbox One. Auch die Software-Charts werden von einem Switch-Spiel angeführt. Wir haben die kompletten Zahlen für euch.

Dass die Nintendo Switch im vergangenen April die US-amerikanischen Spiele-Charts dominieren konnte, wissen wir schon seit dem vergangenen Dienstag. Unter anderem hieß es, dass von der Nintendo Switch im April 2017 in den USA 280.000 Exemplare verkauft wurden. Inzwischen folgten weitere Zahlen zum US-Spielemarkt. Sie basieren auf den Angaben der NPD Group, die monatlich für eine Erhebung sorgt.

Den Zahlen lässt sich entnehmen, dass der gesamte Umsatz im April 2017 gestiegen ist. Vor allem mit dem Verkauf der Hardware wurde reichlich Geld umgesetzt. Das ist nicht zuletzt dem anfangs erwähnten Erfolg der Nintendo Switch zuzuschreiben. Mit dem Verkauf von PC-Software lässt sich hingegen immer weniger Geld machen, allerdings muss beachtet werden, dass der Digital-Verkauf in einigen Fällen nicht berücksichtigt wurde.

Umsätze im April 2017

  • Hardware: 195 Million US-Dollar (+37 Prozent)
  • Konsolen-Software: 304 Millionen US-Dollar (+6 Prozent)
  • PC-Software: 11 Millionen US-Dollar (-57 Prozent)
  • Zubehör: 125 Millionen US-Dollar (+4 Prozent)
  • Insgesamt: 636 Millionen US-Dollar (+10 Prozent)

In den Spiele-Charts konnte sich der Nintendo Switch-Titel "Mario Kart 8 Deluxe" den Spitzenplatz sichern, gefolgt von "Persona 5". Auf dem dritten Platz folgt ein Switch-Projekt. Hier die komplette Rangliste:

Spiele-Charts im April 2017

  1. Mario Kart 8 Deluxe
  2. Persona 5
  3. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  4. MLB 17: The Show
  5. Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands
  6. Grand Theft Auto V
  7. Mass Effect: Andromeda
  8. NBA 2K17
  9. Overwatch
  10. Call of Duty: Black Ops II
  11. Call of Duty: Infinite Warfare
  12. Horizon: Zero Dawn
  13. Lego City Undercover
  14. Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix
  15. Lego Worlds
  16. Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege
  17. Battlefield 1
  18. For Honor
  19. Nier: Automata
  20. Minecraft

Auch interessant

Zum Thema

  • US Charts: PS4 wieder an der Spitze – Injustice 2 erfolgreichstes Spiel

    vor 1 Monat - Im Mai 2017 war die PlayStation 4 wieder die bestverkaufte Konsole in den Vereinigten Staaten. Den Spitzenplatz der Spiele-Charts konnte "Injustice 2" erobern.
  • US Charts: PS4 vor Xbox One, aber nicht an der Spitze

    vor 3 Monaten - In den USA ist es Sony mit der PlayStation 4 ein weiteres Mal gelungen, sich vor der Xbox One zu positionieren. Den Spitzenplatz sicherte sich allerdings eine a...
  • US-Charts Februar 2017: For Honor, Resident Evil 7 und GTA 5 an der Spitze

    vor 4 Monaten - Die US-amerikanischen Spiele-Charts für Februar 2017 sind da. Der gesamte Markt schrumpfte im Bezug auf den erwirtschafteten Umsatz. Das gilt sowhl für die Ha...
  • US-Charts: PS4 verkaufte sich im Februar besser als die Xbox One

    vor 5 Monaten - Einem aktuellen Bericht der Marktforscher der NPD Group zufolge verkaufte sich die PlayStation 4 im US-Verkaufsmonat Februar 2017 erneut besser als die Xbox One...
  • US Charts: PS4 und Resident Evil 7 dominierten im Januar

    vor 5 Monaten - Die NPD Group hat die US-Statistiken für den vergangenen Januar veröffentlicht. Die PlayStation 4 und "Resident Evil 7" konnten die Spitzenplätze erobern. Ü...