Anthem: Wissenschaftliche Aspekte spielen eine untergeordnete Rolle

Anthem: Wissenschaftliche Aspekte spielen eine untergeordnete Rolle

Wie BioWares Aaryn Flynn in einem aktuellen Interview anmerkte, spielen wissenschaftliche Aspekte in "Anthem" eine untergeordnete Rolle. Viel mehr rückt die reine Unterhaltung in den Mittelpunkt.

Mit "Anthem" kündigten die Rollenspiel-Experten von BioWare auf der diesjährigen E3 eine komplett neue Marke an, die sich für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 in Arbeit befindet.

In einem aktuellen Interview ging BioWares General Manager Aaryn Flynn noch einmal auf das neue Projekt des Studios ein und ließ sich dabei unter anderem über die Handlung von "Anthem" aus. Zu dieser heißt es: "In der Geschichte geht es darum, dass man ein Mensch und ein Mitglied der Gruppe Freelancer ist. Sie beschützen die Menschheit auf einem weit entfernten Alien-Planeten."


Anthem: Soll eine zehnjährige Reise werden

In Bezug auf "Anthem" sind zwar noch viele Fragen offen, aber eines scheint sicher zu sein: Electronic Arts und Bioware planen einen langfristigen Support. Den ...

Anthem: Wissenschaftliche Aspekte spielen eine untergeordnete Rolle

Darüber hinaus merkt Flynn an, dass wissenschaftliche Aspekte bei der Erschaffung der Spielwelt eine untergeordnete Rolle spielten. Stattdessen ging es BioWare ausschließlich darum, einen möglichst unterhaltsamen Titel abzuliefern. Flynn weiter: "Wir bezeichnen das Genre als Science-Fantasy. Es verhält sich ähnlich wie mit dem Star Wars- oder Marvel-Universum. Man bekommt viele fantastische Dinge zu Gesicht, macht sich aber nur wenig Gedanken darum, warum oder wie sie geschehen."

"Mass Effect ist mehr eine Hardcore-Sci-Fi-Marke. Bei Anthem hingegen geht es einfach nur darum, in einer Welt, die üppig und exotisch ist und dich wirklich mitreisst, seinen Spaß zu haben", heißt es zum Spielgeschehen und der Welt von "Anthem" abschließend.

Quelle: Wccftech

Auch interessant

Zum Thema

  • Anthem: Die Gebiete fallen größer aus als in Destiny 2, so BioWare

    vor 3 Tagen - Zur Zeit wird bei BioWare am neuen Projekt "Anthem" gearbeitet, das sich für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC in Entwicklung befindet. Wie es nun hei...
  • Anthem: Laut BioWare wird es keinen dynamischen Schwierigkeitsgrad geben

    vor 5 Tagen - In den vergangenen Tagen machte das Gerücht die Runde, dass "Anthem" mit einem dynamischen Schwierigkeitsgrad versehen sein könnte. Gerüchte, die BioWare in ...
  • Anthem: Pachter rechnet mit kosmetischen Lootboxen

    vor 2 Wochen - Wird Electronic Arts beim kommenden Action-Titel "Anthem" ein weiteres Mal auf Mikrotransaktionen setzen? Der Wedbush Securities-Analyst Michael Pachter ist sic...
  • Anthem VR: Foto deutet Virtual Reality-Erfahrung an

    vor 1 Monat - Ein Foto, das auf der BioWare-Weihnachtsfeier geschossen wurde, zeigt ein kleines Detail, das auf eine VR-Version von "Anthem" schließen lassen könnte. Denn d...
    4
  • Anthem: Loot-Boxen und Mikrotransaktionen offenbar nicht entschieden

    vor 2 Monaten - Wird es in "Anthem" Loot-Boxen bzw. Mikrotransaktionen geben? Laut der Aussage des Creative Directors Brenon Holmes wird darüber diskutiert. Zugleich betonte e...