Destiny 2: Feedback der Spieler zur Story wurde laut Activision berücksichtigt

Destiny 2: Feedback der Spieler zur Story wurde laut Activision berücksichtigt

Wie die Verantwortlichen von Activision versicherten, hat sich das Studio das Feedback der Spieler zur Handlung von "Destiny" zu Herzen genommen und möchte in "Destiny 2" dahingehend nachbessern.

Nachdem im Vorfeld der Veröffentlichung von "Destiny" eine vielseitige und spannende Handlung versprochen wurde, wurde nach dem Release schnell der Vorwurf laut, dass von diesem Vorhaben nicht allzu viel in die Praxis umgesetzt wurde.

Wie Eric Hirshberg, seines Zeichens Publishing-CEO von Activision, auf Nachfrage versicherte, haben sich die Entwickler von Bungie das Feedback der Spieler zur Handlung des ersten "Destiny" zu Herzen genommen und werden dahingehend nachbessern. Im Nachfolger sollen die damaligen Versprechen nun in die Tat umgesetzt werden.


Destiny 2: 30 FPS auf der Xbox One X aufgrund der CPU

Auch auf der Xbox One X werden es im Fall des Online-Shooters "Destiny 2" nur 30 FPS sein. Das habe aber nichts mit einer Vereinbarung mit Sony zu tun, versiche...

Destiny 2: Soll laut offiziellen Angaben dieses Mal auch mit seiner Handlung punkten

Hirshberg dazu: "Destiny verfügte über viele überragende Stärken. Es war so ergreifend, so frisch, so innovativ, ein neues Genre. Allerdings geben wir alle zu, dass die Handlung etwas zu wünschen übrig ließ. Wir haben auf diesem Gebiet einige Verbesserungspotenz. Wir wollten mit einer großartigen Geschichte und großartigen Charakteren punkten, mit denen man sich auf emotionaler Ebene verbunden fühlen kann."

Und weiter: "Es ging um die Strategie, das man den Wunsch hat, mit diesen Charakteren Zeit verbringen zu wollen. Mit ihnen in den Kampf ziehen zu wollen. Ein Teil dieser Welt sein zu wollen."

"Destiny 2" erscheint am 8. September für die Xbox One und die PlayStation 4. Die PC-Version erscheint etwas später.

Quelle: Gamingbolt

Auch interessant

Zum Thema

  • Destiny 2: Mehrere Abzeichen aus dem ersten Teil übertragbar

    vor 15 Stunden - "Destiny" dürfte irgendwann der Geschichte angehören, aber schon im September startet das Sequel "Destiny 2". Als kleine Erinnerung könnt ihr einige Abzeiche...
  • Destiny 2: PC-Version wird keinen Waffenrückstoß bieten – Update

    vor 4 Tagen - Die Verantwortlichen von Bungie haben nun verraten, dass PC-Spieler keinen Waffenrückstoß erwarten müssen. Denn dieser wird zur besseren Kontrolle aus der PC...
    PC
    28
  • Destiny 2: Darum wurde der Launch vorgezogen

    vor 4 Tagen - Die Veröffentlichung von "Destiny 2" wurde kürzlich um zwei Tage vorgezogen. Damit möchte sich Bungie einen Zeitvorteil verschaffen, um effizient auf den Ans...
  • Destiny 2 Beta: Termin, Startzeiten, Codes und mehr – FAQ veröffentlicht

    vor 6 Tagen - Die "Destiny 2"-Beta nähert sich mit großen Schritten. Schon im kommenden Juli wird sie auf der Xbox One und PlayStation 4 stattfinden. Bungie und Activision ...
  • Destiny 2: 30 FPS auf der Xbox One X aufgrund der CPU

    vor 2 Wochen - Auch auf der Xbox One X werden es im Fall des Online-Shooters "Destiny 2" nur 30 FPS sein. Das habe aber nichts mit einer Vereinbarung mit Sony zu tun, versiche...
    PS4
    60