Destiny 2: Feedback der Spieler zur Story wurde laut Activision berücksichtigt

Destiny 2: Feedback der Spieler zur Story wurde laut Activision berücksichtigt

Wie die Verantwortlichen von Activision versicherten, hat sich das Studio das Feedback der Spieler zur Handlung von "Destiny" zu Herzen genommen und möchte in "Destiny 2" dahingehend nachbessern.

Nachdem im Vorfeld der Veröffentlichung von "Destiny" eine vielseitige und spannende Handlung versprochen wurde, wurde nach dem Release schnell der Vorwurf laut, dass von diesem Vorhaben nicht allzu viel in die Praxis umgesetzt wurde.

Wie Eric Hirshberg, seines Zeichens Publishing-CEO von Activision, auf Nachfrage versicherte, haben sich die Entwickler von Bungie das Feedback der Spieler zur Handlung des ersten "Destiny" zu Herzen genommen und werden dahingehend nachbessern. Im Nachfolger sollen die damaligen Versprechen nun in die Tat umgesetzt werden.


Destiny 2: 30 FPS auf der Xbox One X aufgrund der CPU

Auch auf der Xbox One X werden es im Fall des Online-Shooters "Destiny 2" nur 30 FPS sein. Das habe aber nichts mit einer Vereinbarung mit Sony zu tun, versiche...

Destiny 2: Soll laut offiziellen Angaben dieses Mal auch mit seiner Handlung punkten

Hirshberg dazu: "Destiny verfügte über viele überragende Stärken. Es war so ergreifend, so frisch, so innovativ, ein neues Genre. Allerdings geben wir alle zu, dass die Handlung etwas zu wünschen übrig ließ. Wir haben auf diesem Gebiet einige Verbesserungspotenz. Wir wollten mit einer großartigen Geschichte und großartigen Charakteren punkten, mit denen man sich auf emotionaler Ebene verbunden fühlen kann."

Und weiter: "Es ging um die Strategie, das man den Wunsch hat, mit diesen Charakteren Zeit verbringen zu wollen. Mit ihnen in den Kampf ziehen zu wollen. Ein Teil dieser Welt sein zu wollen."

"Destiny 2" erscheint am 8. September für die Xbox One und die PlayStation 4. Die PC-Version erscheint etwas später.

Quelle: Gamingbolt

Auch interessant

Zum Thema

  • Destiny 2: Festliches Event "Der Anbruch" beginnt in der nächsten Woche

    vor 6 Stunden - Am heutigen Abend haben Activision und Bungie bekanntgegeben, dass man in der nächsten Woche mit "Der Anbruch" ein neues Event im Online-Shooter "Destiny 2" an...
  • Destiny 2: Update 1.1.1.1 – Deutscher Changelog inkl. Rückkehr zur alten Prestige-Version

    vor 2 Tagen - Das "Destiny 2"-Update 1.1.1.1 wurde gestern veröffentlicht. Doch welche Änderungen flossen damit in den Online-Shooter? Eine Antwort auf diese Frage liefert ...
  • Destiny 2: Änderungen des Hotfixes 1.1.1.1 und umfangreiche Wartungsarbeiten angekündigt

    vor 3 Tagen - Die Verantwortlichen von Bungie haben die Änderungen des heute erscheinenden Hotfixes 1.1.1.1 enthüllt und auch umfangreiche Wartungsarbeiten angekündigt.
  • Destiny 2: Bungie spricht über die nicht mehr freischaltbaren Erfolge

    vor 7 Tagen - Seit dem offiziellen Release von "Fluch des Osiris" lassen sich diverse Erfolge des "Destiny 2"-Hauptspiels nicht mehr freischalten. Auf der offiziellen Website...
  • Destiny 2: Fluch des Osiris – Diverse High-Level Aktivitäten ohne Add-On nicht mehr verfügbar

    vor 1 Woche - Unter dem Namen "Fluch des Osiris" wurde in dieser Woche die erste umfangreiche Erweiterung zu "Destiny 2" veröffentlicht. Aktuellen Berichten zufolge wurden m...