Dragon Ball FighterZ: Neulinge und Casual Fans sollen angesprochen werden – Entwicklungsstand bei 20 Prozent

Dragon Ball FighterZ: Neulinge und Casual Fans sollen angesprochen werden – Entwicklungsstand bei 20 Prozent

Inzwischen haben die zuständigen Entwickler von Arc System Works einige weitere Details zum kommenden Beat'em Up "Dragon Ball FighterZ" mitgeteilt. Demnach sollen auch Neulinge und Casual Fans angesprochen werden.

Bandai Namco Entertainment und Arc System Works ("BlazBlue", "Guilty Gear") arbeiten derzeit an dem Beat’em Up "Dragon Ball FighterZ", das im Rahmen der E3 2017 in mehreren Gameplayvideos präsentiert wurde. Nun haben die Entwickler einige weitere Worte zum Spiel verloren.

In einem aktuellen Interview mit Game Informer hat Producer Tomoko Hiroki verraten, dass "Dragon Ball FighterZ" auch für Neulinge und Casual Fans geeignet sein soll.

"Wir konzentrieren uns tatsächlich darauf es auch zugänglich für die Casual Fans zu machen", sagte Hiroki. "Eines unserer größten Ziele ist es diese Dragon Ball Casual Fans mit diesem Spiel realisieren zu lassen, wie spaßig ein authentisches Kampfspiel sein kann. Und wir möchten letztendlich, dass diese Leute tatsächliche Kampfspiel-Nutzer werden."


Dragon Ball FighterZ: Closed Beta im Sommer auf PS4 und Xbox One – 10 Minuten Gameplay – Update

Die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment und Arc System Works haben nun bestätigt, dass das Beat'em Up "Dragon Ball FighterZ" im Sommer eine geschlo...

Laut Hiroki sei man daran interessiert sowohl die Beat’em Up-Spieler als auch die reinen "Dragon Ball"-Fans zufriedenzustellen. Desweiteren hatte sie betont, dass man den Wechsel von 3D zu 2D vorgenommen hat, da man diesen animierten Ausdruck erreichen wollte. Zu der Anzahl an Charakteren, die im finalen Spiel enthalten sein werden, haben die Entwickler noch nichts verraten. Allerdings soll sich der Entwicklungsstand derzeit bei lediglich 20 Prozent befinden.

"Dragon Ball FighterZ" soll Anfang 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Dragon Ball FighterZ: Trunks als siebter Kämpfer bestätigt

    vor 5 Tagen - Bandai Namco Entertainment und Arc System Works haben nun offiziell bestätigt, dass im kommenden Beat'em Up "Dragon Ball FighterZ" auch Trunks als Kämpfer zur...
  • Dragon Ball FighterZ: Bei entsprechender Nachfrage ist auch eine Nintendo Switch-Version möglich

    vor 1 Woche - Die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment und Arc System Works schließen eine Nintendo Switch-Version des Beat'em Ups "Dragon Ball FighterZ" nicht au...
    2
  • Dragon Ball FighterZ: Closed Beta im Sommer auf PS4 und Xbox One – 10 Minuten Gameplay – Update

    vor 2 Wochen - Die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment und Arc System Works haben nun bestätigt, dass das Beat'em Up "Dragon Ball FighterZ" im Sommer eine geschlo...