E3 2017: "Devil May Cry"-Macher entschuldigt sich für fehlende Präsenz seines neuen Projektes

E3 2017: "Devil May Cry"-Macher entschuldigt sich für fehlende Präsenz seines neuen Projektes

Der "Devil May Cry"- und "Dragon's Dogma"-Entwickler Hideaki Itsuno hat sich nun für seine fehlende Präsenz auf der Electronic Entertainment Expo entschuldigt. Das neue Projekt soll noch dieses Jahr enthüllt werden.

Nachdem die vergangene Woche ganz im Zeichen der Electronic Entertainment Expo, kurz E3, stand, hat sich nun auch Hideaki Itsuno zu Wort gemeldet. Da der "Devil May Cry"- und "Dragon’s Dogma"-Entwickler zuvor bereits versprochen hatte, dass er im Laufe dieses Jahres sein neues Spiel ankündigen möchte, hatten zahlreiche Fans gehofft sein neuestes Projekt auf der E3 2017 zu sehen.

Jedoch wurde das neue Projekt von Itsuno noch nicht angekündigt. Für diesen Umstand entschuldigt sich der Entwickler nun via Twitter bei den Fans. Allerdings betont er auch, dass die Entwicklung gute Fortschritte macht. Der Director hinter den Spielen "Devil May Cry 2", "Devil May Cry 3", "Devil May Cry 4", "Dragon’s Dogma" und "Dragon’s Dogma: Dark Arisen" hatte folgende Worte für seine Fans: "Ich entschuldige mich, dass ich nichts bei der E3 angekündigt habe. Mein Projekt kommt gut voran, also freut euch auf die Ankündigung."

Es ist noch nicht bekannt, wann mit der Ankündigung zu rechnen ist und was wir letztendlich zu erwarten haben. Wird Itsuno eine bereits bekannte Marken mit einem neuen Teil bedienen oder bringt er etwas komplett Neues?

Auch interessant

Zum Thema

  • E3 Game Critics Awards 2017: Super Mario Odyssey gewinnt Best of Show-Preis

    vor 2 Monaten - Die Sieger der Game Critics Awards Best of E3 2017 wurden nun offiziell bekanntgegeben. Der große Sieger der E3 2017 war demnach Nintendos "Super Mario Odysse...
  • E3 Game Critics Awards 2017: Die Nominierten stehen fest

    vor 2 Monaten - Inzwischen wurden die Nominierten der Game Critics Awards Best of E3 2017 vorgestellt. Welche Spieler konnten die Fachpresse im Rahmen der bedeutendsten Videosp...
  • E3 2017: Shuhei Yoshida führt abschließend noch einmal durch den PlayStation-Stand

    vor 2 Monaten - In einem neuen Video können wir noch einmal zum Abschluss der E3 2017 einen Blick auf den PlayStation-Stand werfen. Shuhei Yoshida führt uns noch einmal über...
  • PlayStation Live auf der E3: Videos zu Skyrim VR, Ace Combat 7, Spider-Man und mehr

    vor 2 Monaten - Wir haben eine weitere Videosammlung für euch, die auf der "PlayStation Live"-Reihe basiert. Einmal mehr erhaltet ihr direkt von den Entwicklern die neusten In...
  • E3 2017: Sony hat bei der Pressekonferenz einige Enthüllungen bewusst zurückgehalten

    vor 2 Monaten - Nachdem die E3-Pressekonferenz von Sony Interactive Entertainment viele Fans enttäuscht zurückgelassen hatte, hat nun Shuhei Yoshida, Präsident von Sony Worl...