E3 2017: SEGA und Atlus bringen "Yakuza", "Sonic" und mehr mit

E3 2017: SEGA und Atlus bringen "Yakuza", "Sonic" und mehr mit

Im Rahmen der Electronic Entertainment Expo werden SEGA und Atlus eine Vielzahl an neuen Spielen vorstellen. Unter anderem kann man einen Blick auf die neuen "Yakuza"- sowie "Sonic"-Titel werfen.

Die Verantwortlichen von SEGA und Atlus haben nun bekanntgegeben, welche Spiele sie in der nächsten Woche im Rahmen der E3 2017 vorstellen werden. Demnach werden die Unternehmen einige namhafte Titel im Gepäck haben.

Demnach wird man die kommenden Action-Adventures "Yakuza: Kiwami" und "Yakuza 6: The Song of Life" vorstellen. Beide Spiele werden exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen und den Beginn sowie das Ende der Legende Kazuma Kiryu zeigen. Desweiteren wird SEGA den klassischen Igel in den kommenden Spielen "Sonic Mania" sowie "Sonic Forces" vorstellen.

Das frisch angekündigte "13 Sentinels: Aegis Rim", das bei den "Odin Sphere"-Schöpfern von VanillaWare entsteht, wird einen neuen exklusiven Trailer erhalten. Desweiteren werden die drei Nintendo 3DS-Rollenspiele "Etrian Odyssey V: Beyond the Myth", "Radiant Historia: Perfect Chronology" und "Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux" mit neuen Demoversionen und Trailern präsentiert.

Abschließend wird Creative Assembly das Strategiespiel "Total War: Warhammer 2" ausgiebig präsentieren. Die Echsenmenschen werden erstmals auf die Öffentlichkeit losgelassen.

Auch interessant

Zum Thema

  • E3 Game Critics Awards 2017: Super Mario Odyssey gewinnt Best of Show-Preis

    vor 4 Monaten - Die Sieger der Game Critics Awards Best of E3 2017 wurden nun offiziell bekanntgegeben. Der große Sieger der E3 2017 war demnach Nintendos "Super Mario Odysse...
  • E3 Game Critics Awards 2017: Die Nominierten stehen fest

    vor 4 Monaten - Inzwischen wurden die Nominierten der Game Critics Awards Best of E3 2017 vorgestellt. Welche Spieler konnten die Fachpresse im Rahmen der bedeutendsten Videosp...
  • E3 2017: "Devil May Cry"-Macher entschuldigt sich für fehlende Präsenz seines neuen Projektes

    vor 4 Monaten - Der "Devil May Cry"- und "Dragon's Dogma"-Entwickler Hideaki Itsuno hat sich nun für seine fehlende Präsenz auf der Electronic Entertainment Expo entschuldig...
  • E3 2017: Shuhei Yoshida führt abschließend noch einmal durch den PlayStation-Stand

    vor 4 Monaten - In einem neuen Video können wir noch einmal zum Abschluss der E3 2017 einen Blick auf den PlayStation-Stand werfen. Shuhei Yoshida führt uns noch einmal über...
  • PlayStation Live auf der E3: Videos zu Skyrim VR, Ace Combat 7, Spider-Man und mehr

    vor 4 Monaten - Wir haben eine weitere Videosammlung für euch, die auf der "PlayStation Live"-Reihe basiert. Einmal mehr erhaltet ihr direkt von den Entwicklern die neusten In...