StartseiteNews

Sony auf der E3 2017: Darum standen keine Indie-Spiele im Fokus

Autor:
Sony auf der E3 2017: Darum standen keine Indie-Spiele im Fokus
PS4

Sony konzentrierte sich einige Jahre lang darauf, die Verfügbarkeit von Indie-Spielen auf der PlayStation 4 in ein besonderes Licht zu rücken. Während der E3 2017 spielten diese Projekte keine größere Rolle. In einem aktuellen Interview erklärte Sonys Jim Ryan, warum das so ist.

In den vergangenen Jahren hat Sony auf den verschiedenen Messen unzählige Indie-Spiele vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Strategie, die in diesem Jahr den anderen Konsolen-Herstellern überlassen wurde. Warum auf der E3 2017 weitgehend die größeren First- und Third-Party-Spiele sowie PSVR-Projekte im Fokus standen, hat das Sony Interactive Entertainment Global-Oberhaupt Jim Ryan in einem aktuellen Interview verraten.

Laut Ryan ist es keine besonders effektive Methode, während einer Präsentationen einen kurzen Clip zu einem Indie-Spiel zu zeigen. Die Zuschauer würden im Grunde nichts über das jeweilige Spiel erfahren, sodass eine derartige Präsentation nahezu als Zeitverschwendung angesehen werden könne. In der Startphase der PS4 seien Indie-Highlight-Reel-Videos jedoch noch zielführend gewesen, da verdeutlicht werden sollte, dass sich Sony sehr dafür einsetzt, Indie-Titel auf die Konsole zu bringen. Dieses Ziel wurde erreicht, sodass sich das Unternehmen anderen Schwerpunkten widmen könne.


PS4 Pro: Sony zum Anteil an den Verkäufen und zur Nintendo Switch

Die PlayStation 4 Pro verkauft sich bei einem Vergleich mit der Standard-PS4 nicht besonders gut. Der Anteil liegt gerade einmal bei 20 Prozent. Sony möchte an...

"Wie ihr wisst, haben wir jetzt Tonnen von Indie-Inhalten auf der Plattform. Und die Tatsache, dass wir den Indie-Inhalten keinen Platz im Rampenlicht gegeben haben neben anderen Inhalten wie Gran Turismo und PlayLink, bedeutet in keinster Weise, dass sie nicht wichtig sind oder dass es sie nicht mehr gibt oder dass wir uns nicht mehr darum kümmern", so Ryan.

Zu den Indie-Spielen heißt es weiter: "Es war gut, 2013/2014 darüber zu sprechen. Jetzt ist es weniger relevant. Wir haben jetzt zum Beispiel VR, über das wir sprechen können", so Ryan.

Auch interessant

Zum Thema

  • Gran Turismo Sport: Limitiertes PS4-Bundle bei Aldi – Preis und Termin

    vor 19 Stunden - Falls ihr mit dem Kauf einer PlayStation 4 liebäugelt, könnte sich ab dem 26. Oktober 2017 ein Besuch bei Aldi lohnen. Aldi Nord und Süd bieten die PlayStati...
    PS4
    17
  • PS4: Controller für kleine Hände – Modelle von Nacon, Play und Hori angekündigt

    vor 5 Tagen - Auch Kindern kann es nicht schaden, ab und zu mit dem Controller vor dem Bildschirm zu sitzen und altersgerechte Games in Angriff zu nehmen. Problematisch ist d...
    PS4
    4
  • PS4 Firmware 5.00: Offenbar Fix für Fehlercode E-801809A8 in Arbeit

    vor 6 Tagen - Die kürzlich veröffentlichte PS4 Firmware 5.00 lässt sich nicht auf allen PlayStation 4-Systemen installieren. Bei einigen wird der Versuch mit dem Fehlerc...
    PS4
    5
  • PS4 Firmware 5.00: Fehlercode E-801809A8 und Videos zu den Features

    vor 2 Wochen - Seit der Veröffentlichung der neuen PS4-Firmware 5.00 und dem Versuch, diese zu installieren, sehen sich einige Besitzer der Konsole dem Fehlercode E-801809A8 ...
    PS4
    15
  • PS4 Pro: Hardware-Update und neue Modellbezeichnung

    vor 2 Wochen - Sony Interactive Entertainment hat die Modellnummer der PlayStation 4 Pro geändert. Das erfolgte zusammen mit der Aktualisierung der Hardware, die allerdings k...
    PS4
    5