Monster Hunter World: Serien-Vater Kaname Fujioka wirkt als Co-Producer mit

Monster Hunter World: Serien-Vater Kaname Fujioka wirkt als Co-Producer mit

Auf der diesjährigen E3 kündigte Capcom die laufenden Arbeiten an "Monster Hunter World" an. Einer aktuellen Mitteilung des Unternehmens zufolge wirkt mit Kaname Fujioka ein alter Bekannter mit.

Was in den Wochen vor dem Event bereits durch die Gerüchteküche geisterte, wurde im Rahmen der diesjährigen E3 auch offiziell bestätigt.

So arbeitet Capcom in der Tat an einem neuen "Monster Hunter"-Ableger für den PC sowie die Konsolen. Dieser trägt den Namen "Monster Hunter World" und wird laut offiziellen Angaben mit verschiedenen spielerischen Neuerungen aufwarten. Versprochen werden unter anderem ein Drop In/ Drop Out-Coop, ein Greifhaken oder offenere Gebiete.


Monster Hunter World: Capcom enthüllt weitere Details zum neuen Ableger

Auf der diesjährigen E3 kündigte Capcom die laufenden Arbeiten an "Monster Hunter World" an. Im Zuge eines Video-Interviews enthüllte das Unternehmen weitere...

Monster Hunter World: Serien-Vater Kaname Fujioka ist involviert

Um möglichen Befürchtungen der Fans den Wind aus den Segeln zu nehmen, bestätigte Capcom, dass wir es hier mit dem nächsten Hauptableger der Reihe zu tun haben, der intern zwischenzeitlich sogar unter dem Namen "Monster Hunter 5" geführt wurde und beim gleichen Team entsteht, das bereits für "Monster Hunter 4" und "Monster Hunter Ultimate" verantwortlich zeichnete.

Des Weiteren wies Capcom in einer aktuellen Stellungnahme darauf hin, dass ein weiterer alter Bekannter zurückkehren wird. Die Rede ist von Serien-Schöpfer Kaname Fujioka, der als Co-Producer involviert ist und dafür sorgen soll, dass die Erwartungen der Fans erfüllt werden.

"Monster Hunter World" erscheint Anfang 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Monster Hunter World: Aktualisierter Event-Zeitplan und neues kostenloses Gegenstandspaket

    vor 1 Woche - Die Verantwortlichen von Capcom bieten ein weiteres Mal einen aktualisierten Event-Zeitplan. Zudem bekommen alle Spieler derzeit ein kostenloses Gegenstandspake...
  • Monster Hunter World: Neue Auslieferungszahl – Capcoms Gewinn gestiegen

    vor 2 Wochen - "Monster Hunter World" hat mit 7,9 Millionen ausgelieferten Exemplaren einen neuen Bestwert erreicht. Das sorgte unter anderem dafür, dass der Gewinn von Capco...
  • Monster Hunter World: The Coalition setzt sich für einen Auftritt des Brumak ein

    vor 2 Wochen - Mittlerweile ist "Monster Hunter World" seit über drei Monaten für die Konsolen erhältlich. In einem aktuellen Tweet verlor auch Rod Fergusson, der Studio-C...
  • Monster Hunter World: Patch 3.02 behebt einige Fehler

    vor 4 Wochen - Mit einem neuen Patch haben die verantwortlichen Entwickler von Capcom ein weiteres Mal einige Fehler behoben, die in "Monster Hunter: World" auftreten konnten....
  • Monster Hunter World: Prototyp zeigt Spielszenen aus dem Jahr 2015

    vor 4 Wochen - Im Zuge der "Monster Hunter Championship 2018" präsentierte Capcom Szenen aus einem Prototypen zu "Monster Hunter World". Diese zeigen uns, wie das Action-Roll...