PlayStation 4: Die für 2018 angekündigten Titel sollen in ersten Jahreshälfte erscheinen

PlayStation 4: Die für 2018 angekündigten Titel sollen in ersten Jahreshälfte erscheinen
PS4

Wie Sony auf der E3 in der vergangenen Woche bekannt gab, werden verschiedene vielversprechende Exklusiv-Titel der PlayStation 4 erst im kommenden Jahr erscheinen. Wie das Unternehmen mitteilte, werden alle für 2018 angekündigten Titel in der ersten Hälfte des neuen Jahres erscheinen.

Auch Sony nutzte die hauseigene Pressekonferenz zur diesjährigen E3 in der vergangenen Woche, um den einen oder anderen vielversprechenden PS4-Titel zu präsentieren.

Zum Leidwesen der PlayStation 4-Community zeichnete sich jedoch ab, dass die meisten der präsentieren Titel erst 2018 erscheinen werden. Zu den Titeln, die Sony für das Jahr 2018 bestätigte, gehörten unter anderem das neue "God of War", "Spider-Man", das zur Zeit bei Insomniac Games entsteht, oder der Thriller "Detroit: Become Human".


Sony zur PS4: Die ersten 60 Millionen Verkäufe waren einfach, weitere sollen folgen

Sonys PlayStation 4 ist aktuell die erfolgreichste Konsole auf dem Markt. Damit das so bleibt, möchte Sony neue Zielgruppen erschließen. Denn weitere 60 Milli...

PlayStation 4: Die für 2018 angekündigten Titel sollen in ersten Jahreshälfte erscheinen

Eine Entwicklung, über die Shawn Layden, seines Zeichens Präsident von Sony Interactive Entertainment America, in einem aktuellen Interview noch einmal sprach. Wie Layden ausführt, soll den jeweils verantwortlichen Entwicklerteams ausreichend Zeit geboten werden, um die angepeilte Qualität abliefern zu können.

Zudem hält sich die Wartezeit der Spieler laut Layden in Grenzen, da alle von Sony für 2018 bestätigten Titel in der ersten Hälfte des neuen Jahres erscheinen werden. Im gleichen Interview gab der Präsident von SIE America zu verstehen, dass sich Sony auf den 60 Millionen verkauften PlayStation 4-Konsolen nicht ausruhen wird.

Stattdessen peilt das Unternehmen weitere 60 Millionen verkaufte Konsolen an. Um dieses Ziel zu erreichen, soll unter anderem der Massenmarkt stärker erschlossen werden.

Quelle: Telegraph

Auch interessant

Zum Thema

  • PlayStation 4: Sony konzentriert sich weiter auf Story-Erfahrungen, so Layden

    vor 7 Tagen - Geht es nach Sonys Shawn Layden, dann wird sich das Unternehmen auch weiterhin auf Singleplayer-Erfahrungen konzentrieren. Dies soll allerdings nicht bedeuten, ...
    PS4
    11
  • PlayStation 4: Remaster-Spiele können weiterhin erwartet werden – Sony hört auf die Wünsche der Fans

    vor 1 Woche - In einem aktuellen Interview hat Shuhei Yoshida, Präsident von Sony Worldwide Studios, verraten, dass man auch in Zukunft weitere Remaster- und Remake-Versione...
    PS4
    36
  • PlayStation 4: Mark Cerny über PS4, Death Stranding und mehr

    vor 2 Wochen - Im Zuge eines frisch veröffentlichten Videos lässt sich Mark Cerny, der kreative Kopf hinter der PS4-Hardware, über verschiedene Themen aus - darunter die PS...
    PS4
    0
  • PlayStation 4: Über 60 Millionen verkaufte Konsolen – Weitere Zahlen

    vor 2 Wochen - Auch der kommerzielle Erfolg der PlayStation 4 war auf der diesjährigen E3 ein Thema. Wie Sony bekannt gab, verkaufte sich die PlayStation 4 weltweit mittlerwe...
    PS4
    21
  • PS4 auf der E3 2017: Große Ankündigungen aus Japan versprochen

    vor 3 Wochen - Auf der E3 in der kommenden Woche dürfen sich Besitzer einer PlayStation 4 auf diverse Neuankündigungen freuen. Wie Sony nun andeutete, sollen sich unter dies...
    PS4
    24