Stardew Valley: Auf der Xbox One ab sofort mit deutschen Texten (Update: Auch für PS4)

Autor: Dennis Leschnikowski

23. Juni 2017 um 09:00 Uhr: Ab sofort steht auf der Xbox One ein neues Update zum spirituellen "Harvest Moon"-Nachfolger "Stardew Valley" bereit. Mit diesem halten endlich deutsche Texte Einzug.

Auf dem PC entwickelte sich der geistige "Harvest Moon"-Nachfolger "Stardew Valley" innerhalb weniger Monate zu eine großen Erfolg.

Schnell wurde daher der Ruf nach einer Konsolen-Umsetzung laut. Das verantwortliche Ein-Mann-Studio Concerned Ape ließ sich nicht lange bitten und kündigte prompt Ableger für die Xbox One sowie die PlayStation 4 an, die seit Ende des vergangenen Jahres erhältlich sind. Im Sommer folgt zudem eine Version für Nintendos Switch.


Stardew Valley: Collector’s Edition für Nintendos Switch gelistet

Bekanntermaßen wird der geistige "Harvest Moon"-Nachfolger "Stardew Valley" im Laufe des Sommers auch für Nintendos Switch erscheinen. Den Angaben eines schwe...

Stardew Valley: Update beschert der Xbox One-Version deutsche Texte

Den wenigen Kritikpunkten der Spieler gehörte die Tatsache, dass "Stardew Valley" zunächst nur mit englischen Bildschirmtexten versehen wurde. Erst vor ein paar Wochen wurde für den PC ein Update veröffentlicht, das eine Lokalisierung in verschiedenen Sprachen mit sich brachte – darunter Deutsch.

Ab sofort steht das besagte Update auch auf der Xbox One zur Verfügung und wird automatisch abgerufen, sobald ihr "Stardew Valley" das nächste Mal startet. Nach dem Download beziehungsweise der Installation des 412,3 Megabyte großen Updates findet ihr im Startbildschirm von "Stardew Valley" einen Menüpunkt, in dem ihr die Sprache der Bildschirm Texte auf Deutsch stellen könnt.

In der im Sommer erscheinenden Switch-Version dürften die deutschen Texte wohl von Haus aus an Bord sein.

Update: Auf der PlayStation 4 stehen das Update 1.2 und somit die deutschen Bildschirmtexte ab sofort ebenfalls zur Verfügung.

Heute am meisten gelesen

Impressum