The Legend of Zelda Breath of the Wild: So oft wurde das Fantasy-Abenteuer bisher verkauft

Autor: Dennis Leschnikowski

29. Juni 2017 um 10:47 Uhr: Kaum ein Titel strich in den vergangenen Jahren so hohe Wertungen ein wie das Fantasy-Abenteuer "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Doch wie oft konnte sich der Titel seit dem Release im März verkaufen?

Nach den diversen Verschiebungen der vergangenen Jahre wurde das Open-World-Fantasy-Abenteuer "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" im März des Jahres endlich veröffentlicht.

Dabei wurde nicht nur die vor ein paar Jahren angekündigte Umsetzung für Wii U veröffentlicht, darüber hinaus wurde auch die im März veröffentlichte Plattform Switch mit dem neuesten Ableger der Reihe bedacht. In den ersten Stunden und Tagen nach dem offiziellen Release von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" zeichnete sich schnell ab, dass Nintendo einen ganz heißen Kandidaten für den Titel des Videospiel des Jahres 2017 ins Rennen schickt.


The Legend of Zelda Breath of the Wild: Speicherbedarf des ersten Add-Ons enthüllt

In Kürze wird das gefeierte Action-Adventure "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" mit der ersten Erweiterung bedacht. Doch wie viel Speicherplatz muss auf...

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Nintendo enthüllt aktuelle Verkaufszahlen

Doch wie oft konnte sich "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" bisher verkaufen? Dahingehend sorgte Nintendo im Rahmen einer aktuellen Investoren-Konferenz für Klarheit und enthüllte, dass bisher 3,84 Millionen Einheiten des Spiels verkauft wurden.

Mit 2,76 Millionen abgesetzten Kopien stellt die Switch-Version den Löwenanteil der verkauften Spiele. Auf die Wii U-Fassung hingegen entfallen 1,08 Millionen verkaufte Einheiten. Am morgigen Freitag, den 30. Juni erscheint mit "Die legendären Prüfungen" die erste Erweiterung, die unter anderem einen knackigen Schwierigkeitsgrad für erfahrene Spieler mit sich bringt.

Quelle: Nintendo

Heute am meisten gelesen

Impressum