The Lost Child: "El Shaddai"-Schöpfer kündigen rundenbasiertes Rollenspiel an – Termin und Gameplay

The Lost Child: "El Shaddai"-Schöpfer kündigen rundenbasiertes Rollenspiel an – Termin und Gameplay

Die "El Shaddai: Ascension of the Metatron"-Entwickler haben nun erste Details zu ihrem neuesten Projekt "The Lost Child" enthüllt. Demnach erwartet uns ein rundenbasiertes Rollenspiel, das auf "El Shaddai" basiert.


Update vom 23. Juni 2017:
Die Entwickler haben ein umfangreiches Gameplay-Material nachgereicht.

Update vom 29. Mai 2017: Zumindest für Japan gibt es inzwischen einen Termin. Erscheinen soll der Titel dort am 24. August. Hier der Debüt-Trailer:

Meldung vom 23. Mai 2017: In der vergangenen Woche hatte der Director Takeyasu Sawaki, der für die Entwicklung von "El Shaddai: Ascension of the Metatron" verantwortlich war, bekanntgegeben, dass das Entwicklerstudio Crim ein neues Projekt enthüllen wird. In den aktuellsten Ausgaben der Dengeki PlayStation sowie der Weekly Famitsu wurde nun das rundenbasierte Rollenspiel "The Lost Child" vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben werden und für die PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen soll.

Allzu viele Details sind zu "The Lost Child" noch nicht mitgeteilt worden. Allerdings ist bereits bekannt, dass das Abenteuer in dem mythischen Konzept von "El Shaddai: Ascension of the Metatron" angesiedelt sein wird. Zudem wird Lucifer, der bereits in "El Shaddai" aufgetaucht war, auch im neuen Spiel zu sehen sein. Zu guter Letzt soll die Handlung einen Konflikt der Dämonen in einem modernen Japan abhandeln.

Ein erster Teaser-Trailer gibt bereits einen Blick auf "The Lost Child". Zudem wurde eine Teaser-Webseite gestartet.

Auch interessant

Zum Thema

  • The Lost Child: Ankündigung für den Westen steht offenbar bevor – Update

    vor 3 Monaten - Das Dungeon-JRPG "The Lost Child" wird auch im Westen auf den Markt kommen. Ein veröffentlichter und wenig später wieder zurückgezogener Trailer von NIS Amer...