Blizzard: Windows XP- und Windows Vista-Unterstützung endet im Oktober

Blizzard: Windows XP- und Windows Vista-Unterstützung endet im Oktober
PC

Die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment werden im kommenden Oktober den Support für Windows XP und Windows Vista endgültig einstellen. Somit werden die Betriebssysteme keine Blizzard-Titel mehr abspielen können.

Blizzard Entertainment hat eine schlechte Nachricht für alle PC-Spieler, die die Titel des Publishers auf Windows XP oder Windows Vista spielen. Denn die Verantwortlichen werden im kommenden Oktober die Unterstützung dieser Betriebssysteme einstellen. Bereits im vergangenen Februar hatte man bekanntgegeben, dass der Support eingestellt wird, jedoch wollte man die Spieler noch einmal daran erinnern.

Zwar ist noch kein konkreter Termin für die Einstellung mitgeteilt worden, jedoch werden Spiele wie "World of Warcraft", "StarCraft 2", "Diablo 3", "Hearthstone: Heroes of Warcraft" oder auch "Heroes of the Storm" ab Oktober nicht mehr über Windows XP und Windows Vista spielbar sein. Obwohl Microsoft den Support der Betriebssysteme bereits vor Jahren eingestellt hatte, hatte sich Blizzard dazu entschieden die Unterstützung aufrechtzuerhalten, da zahlreiche Spieler weiterhin über XP oder Vista aktiv waren. Doch die Anzahl ist inzwischen beträchtlich gesunken.

"Es gab drei große Windows-Veröffentlichungen seit Vista und inzwischen hat die große Mehrheit unseres Publikums ein Upgrade auf eine der neueren Versionen vorgenommen", heißt es seitens Blizzard. Aller Voraussicht nach wird auch Battle.net nicht mehr auf den Plattformen funktionieren.

Auch interessant

Zum Thema

  • Blizzard Entertainment: Black Friday-Sale mit Overwatch, Destiny 2 und mehr gestartet

    vor 4 Wochen - Wie die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment bekannt gaben, wurde im hauseigenen Online-Shop ein Black Friday-Sale gestartet. Im Zuge des Sales wurden u...
    PC
    0
  • Blizzard Entertainment: Darum meiden die Entwickler oftmals die offiziellen Foren

    vor 3 Monaten - In den offiziellen Foren melden sich meist nur wenige Entwickler von Blizzard Entertainment zu Wort. In einem aktuellen Statement ging "Overwatch"-Game-Director...
  • Blizzard Entertainment: Online-Strategie-Titel für die Mobile-Plattformen in Arbeit?

    vor 3 Monaten - Allem Anschein nach arbeitet Blizzard Entertainment an einem Online-Strategie-Titel für die mobilen Plattformen. Darauf deutet eine aktuelle Stellenausschreibu...
  • Blizzard auf der Gamescom 2017: Ausführliche Vorschau ab 18 Uhr im Video

    vor 4 Monaten - Auch die "Diablo"- und "World of Warcraft"-Macher von Blizzard Entertainment werden die diesjährige Gamescom nutzen, um die eine oder andere Enthüllung vorzu...
  • Battle.net: Name bleibt erhalten, allerdings kommt es zu einer Änderung

    vor 4 Monaten - Die Bezeichnung Battle.net bleibt den Spielern auch weiterhin erhalten. Blizzard Entertainment nimmt lediglich eine kleine Erweiterung vor. "Blizzard Battle.net...
    All
    1