Crackdown 2: In Deutschland vom Index gestrichen

Autor:
Crackdown 2: In Deutschland vom Index gestrichen

"Crackdown 2" kann nach einer erneuten Prüfung ganz offiziell in Deutschland erscheinen. Der Titel wurde von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien vom Index gestrichen.

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat einen weiteren Titel vom Index genommen. Dabei handelt es sich um Microsofts "Crackdown 2", das ab sofort nicht mehr auf der Liste der nicht frei verkäuflichen Spiele steht. Der 2010 veröffentlichte Titel wurde vorzeitig von der Liste A gestrichen. Das bedeutet: Er kann erneut von der USK geprüft und mit einer Freigabe für Deutschland versehen werden.

Damit befindet sich "Crackdown 2" in guter Gesellschaft. Schon im Mai hatte die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien den Vorgänger "Crackdown" vorzeitig vom Index gestrichen. Der erste Teil kam bereits im Jahr 2007 auf den Markt, allerdings machte der Titel um Deutschland zumindest offiziell einen Bogen. Denn Microsoft wollte keine zensierte Version auf den Markt bringen.


Crackdown 3: Reichlich Gameplay von der Comic-Con

Microsoft hat während der Comic-Con in San Diego weiteres Gameplay-Material aus dem Open-World-Actionspiel "Crackdown 3" präsentiert. Wir haben eine Übersich...

Und auch der dritte Teil befindet sich bereits im Anmarsch: Das Open-World-Actionspiel "Crackdown 3" wird am 7. November 2017 für PC und Xbox One auf den Markt kommen. Informationen zum neusten Teil der Reihe halten wir in unserer Themen-Übersicht für euch bereit.

Auch interessant