EVE Valkyrie: Grafik-Update für GTX 1070, 1080 und 1080 Ti

Autor:
EVE Valkyrie: Grafik-Update für GTX 1070, 1080 und 1080 Ti
PC

Für die PC-Version des Space-Shooters "EVE: Valkyrie" wurde ein Grafik-Update zur Verfügung bestellt. Es soll bei bestimmten GeForce-Grafikkarten die Ultra-Einstellungen freischalten.

Für die PC-Version des Weltraumtitels "EVE: Valkyrie" wurde ein Grafik-Update veröffentlicht, das allerdings nicht von jedem Spieler genutzt werden kann. Denn es widmet sich Besitzern bestimmter GeForce-Grafikkarten, die einige Verbesserungen erwarten können. Sie sind fortan in der Lage, eine Ultra-Option zu aktivieren.

Die Ultra-Optionen von "EVE: Valkyrie" stehen allen Besitzern einer GeForce GTX 1070, 1080 oder 1080 Ti zur Verfügung. Damit wird sowohl die Grafik als auch die Performance des Spiels beeinflusst. Unterstützt werden die neue MSGAA-Technologie zur verbesserten Kantenglättung und die volumetrische Beleuchtung, die mit Hilfe komplexer Lichtstrahlen eine realistischere Weltraumstimmung erzeugen soll.

Zu den weiteren Bestandteilen des neuen Updates zählt eine Vielzahl kleinerer Veränderungen wie zum Beispiel verbesserte Shader und Reflexionen. "Um den erhöhten Systemanforderungen der Ultra-Optionen standhalten zu können, profitieren Spieler mit einer Grafikkarte aus der GTX 10-Reihe außerdem ab sofort von der VRWorks Lens Matched Shading-Technologie (LMS)", so Nvidia.


EVE Valkyrie: Groundrush-Update mit neuer Karte und verbessertem Koop-Modus

Für "EVE Valkyrie" wurde ein neues Update angekündigt, das weitere Inhalte in den VR-Titel bringt. Unter anderem könnt ihr euch künftig auf einer Planetenob...

Dieses Verfahren berechnet das Spiel laut der Angabe des Grafikkartenherstellers "passgenau für den tatsächlich im VR-Headset dargestellten Bildausschnitt". Es wird also darauf verzichtet, ein zu großes Bild erst nachträglich für das Headset anzupassen. "Mit dieser Methode können die Spieler ihre Performance um bis zu 30 Prozent steigern und so problemlos die neuen Ultra-Einstellungen ausprobieren", heißt es abschließend.

Auch interessant

Zum Thema

  • EVE Valkyrie: Warzone-Update veröffentlicht – Ohne VR-Headset spielbar

    vor 3 Wochen - CCP Games weist darauf hin, dass "EVE: Valkyrie" heute mit dem "Warzone"-Update bedacht wurde. Damit darf der Titel auch ohne VR-Headset auf dem Kopf in Angrif...
    0
  • EVE Valkyrie: "Warzone"-Erweiterung schafft im nächsten Monat den VR-Zwang ab

    vor 2 Monaten - Der Weltraumshooter "EVE: Valkyrie" wird im kommenden Monat mit einer neuen Erweiterung namens "Warzone" versorgt, der zahlreiche neue Inhalte mit sich bringt.
    3
  • EVE Valkyrie: Groundrush-Update mit neuer Karte und verbessertem Koop-Modus

    vor 7 Monaten - Für "EVE Valkyrie" wurde ein neues Update angekündigt, das weitere Inhalte in den VR-Titel bringt. Unter anderem könnt ihr euch künftig auf einer Planetenob...
    0
  • EVE Valkyrie: "Wormholes"-Update veröffentlicht

    vor 8 Monaten - Die zuständigen Entwickler von CCP Games haben nun bekanntgegeben, dass in der nächsten Woche bereits das umfangreiche "Wormholes"-Update für "EVE: Valkyrie"...
    0
  • Eve Valkyrie: Weitere Infos zum Gatecrash-Update

    vor 11 Monaten - Im Laufe der Woche wird "EVE: Valkyrie" ein kostenloses Update erhalten, mit dem die PS4-Version des Weltraum-Shooters unter anderen den Pro-Support erhalten wi...
    1